Alles zum Thema Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Wirtschaft
Das große Fotostudio ermöglicht eine Vielzahl an Arrangements
2 Bilder

Fotograf Uli Seidel in Hollenstedt feiert Jubiläum

ah. Hollenstedt. Fotografie ist etwas sehr persönliches. Sie erzeugt Stimmungen, fängt sie ein und dokumentiert sie. Dabei kommt es darauf an, dass ein erfahrener und professioneller Fotograf die Anfertigung der Fotos übernimmt. Der Fotografenmeister Uli Seidel in Hollenstedt feiert jetzt sein 25-jähriges Jubiläum. "Bei der Fotografie kommt der Blick für das Besondere und die Kreativität zusammen", so Uli Seidel. Im Hollenstedter Gewerbegebiet verfügt er über ein 450 Quadratmeter großes Studio...

  • Hollenstedt
  • 31.10.17
Wirtschaft
Jubiliar Timo Biebert (re.) mit den Mitinhabern Hille Martens und Marco Deancke

Zwei Jubiläen werden gefeiert

In diesem Jahr feiert der Kanzlei-Mitinhaber Timo Biebert ("Biebert & Daenke", Buchholz) zwei Jubiläen: Der Steuerberater ist seit 15 Jahren Inhaber der Kanzlei. „Ich freue mich jeden Tag auf meine Tätigkeit. Die Arbeit bringt immer neue und spannende Themen mit sich", so Timo Biebert. "Wir betreuen Mandanten in den verschiedensten Abschnitten des betrieblichen als auch privaten Lebens. Bei der Existenzgründung unterstützen wir die Unternehmer bei der Findung der individuell passenden...

  • Buchholz
  • 23.10.17
Panorama
Freude bei der Scheckübergabe herrschte bei (v. li.): Andreas Neises, Svenja Stadler, Reiner Rempe und Michael Haack   Fotos: thl
2 Bilder

Schule feierte Jubiläum

Eckermann-Realschule wurde 60 Jahre jung, ihr Namensgeber wäre heute 225 Jahre alt thl. Winsen. Einen Scheck über 1.500 Euro überreichten Michael Haack, Leiter der Johann-Peter-Eckermann-Realschule, und sein Vize Andreas Neises jetzt zusammen mit Svenja Stadler als Patin der Aktion "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" an Landrat Reiner Rempe in seiner Funktion als Kreisvorsitzender des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge. Das Geld ist ein Teil des Erlöses aus dem...

  • Winsen
  • 26.09.17
Panorama
Freuen sich auf die Jubiläumsveranstaltung (v. li.): die Stader Soroptimistinnen Margret-Edda Andrich-Stich (Präsidentin), die Clubschwestern Barbara Wilms und Jutta de Vries sowie die Vizepräsidentin Sonja Domröse
2 Bilder

25-jähriges Jubiläum beim Club Soroptimist Stade

Gemeinsamer Anspruch: "Der Gesellschaft etwas geben" / Theater im Schloss tp. Stade. Seit 25 Jahren gibt es den Damen-Service-Club Soroptimist in Stade. Das Jubiläum feiert die ausschließlich aus Frauen bestehende wohltätige Organisation am Samstag, 30. September, im Schloss Agathenburg mit dem Musik-Theater "Damen Gambit" (siehe Infokasten). Soroptimis Stade unterstützt soziale und kulturelle Projekte, bei denen Frauen im Vordergrund stehen. Kürzlich erhielt die „Beratungsstelle...

  • Stade
  • 08.09.17
Wirtschaft
Leiten das Unternehmen Hasse Sanitär (v.li.): Kai Ehlert, Sonja Ehlert und Meister Stefan Semmler
5 Bilder

55 Jahre Hasse Sanitär in Buchholz: Kompetente Beratung und höchste Qualität

ah. Buchholz. Wenn ein Unternehmen sein 55-jähriges Bestehen begeht, dann ist es ihm gelungen, über Jahrzehnte stets die höchste Kundenzufriedenheit zu erreichen. Die Buchholzer Firma Hasse Sanitär dankt allen Kunden für ihre Treue während dieser Zeit. Sonja Ehlert, die das Unternehmen zusammen mit Kai Ehlert und Meister Stefan Semmler führt, sagt: „Wir haben als Unternehmen stets auf Qualität und Wertigkeit geachtet“. Das Unternehmen legt großen Wert auf die persönliche Kundenbetreuung....

  • Buchholz
  • 22.08.17
Panorama
Clown-Show im geschmückten Gruppenraum
3 Bilder

Zappalotta ging ein Licht auf

60 Jahre Kindertagesstätte Hahle: Clown-Show als Fest-Attraktion tp. Stade. Seit 60 Jahren gibt es die städtische Kindertagesstätte in Stade-Hahle. Der runde Geburtstag der Einrichtung wurde am Mittwoch groß gefeiert. Höhepunkt war eine Clown-Show. Zum Vergnügen der Kinder, Eltern, Erzieherinnen und Ehrengäste der Stadt, unter anderem der stellvertretenden Bürgermeisterin Monika Ziebarth, stellte sich der weibliche Clown Zappalotta bei alltäglichen Handgriffen ganz schön tolpatschig an:...

  • Stade
  • 11.08.17
Panorama
Christina Mehrkens leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen Krankheit

Sie wuppt den Rathaus-Job seit 25 Jahren trotz Krankheit

lt. Horneburg. Bevor Christina Mehrkens (42) anfangen konnte zu arbeiten, musste ein Arzt ihr erst einmal die Arbeitsfähigkeit bescheinigen. Die Verwaltungsfachangestellte leidet seit ihrer Geburt am Kasabach-Merritt-Syndrom, einer seltenen Bluterkrankung, bei der sich Gefäßtumore bilden, die sich über ganze Extremitäten erstrecken können. Zudem hatte sie als Zwölfjährige einen Schlaganfall und ist seitdem auf den Rollstuhl angewiesen und sie kann ihre linke Hand nicht benutzen. "Ich wollte...

  • Stade
  • 08.08.17
Panorama
Hindernislauf über Strohballen - eine Disziplin der Dorf-Olympiade
2 Bilder

Dorf-Olympiade in Kutenholz

Spaß-Veranstaltung im Jubiläumsjahr des Sportvereins tp. Fredenbeck. Muskelkraft, Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Teamarbeit sind am Samstag, 12. August, ab 14 Uhr, bei der Dorf-Olympiade anlässlich des 111-jährigen Jubiläums des Sportvereins VfL Kutenholz gefragt. Auf der Sportanlage an der Fredenbecker Straße treten Mannschaften ab acht Personen gegeneinander an. Welche Spiele zu absolvieren sind, hält das Organisations-Team streng geheim. Nur so viel: Für die Zuschauer wird auch der...

  • Fredenbeck
  • 08.08.17
Wirtschaft
Die Kanzlei am Marktplatz hat ihren Sitz mitten in der Stadt im Volksbankhaus
5 Bilder

Buchholz: 50 Jahre Kanzlei am Marktplatz

ah. Buchholz. Die „Kanzlei am Marktplatz“ ist seit 50 Jahren für ihre Mandanten aus Buchholz und der Region tätig. Kompetenz, Seriösität und eine entspannt-offene Atmosphäre kennzeichnen das Handeln der Kanzlei seit ihrer Gründung im Jahr 1967. Das Team der Kanzlei am Marktplatz zeichnet sich durch seine hervorragende Kompetenz in vielen Themenschwerpunkten aus. So können sich die Mandanten sicher sein, dass sie die notwendige und entsprechende Hilfe in allen Rechtsfragen erhalten....

  • Buchholz
  • 01.08.17
Panorama
Robert Isernhagen (re.) überbrachte Olaf Rösike eine Präsent

30 Jahre im Steller Freibad

Schwimmmeister Olaf Rösike feierte Jubiläum / Bürgermeister gratulierte thl. Stelle. Feierstunde im Steller Freibad: Am 1. Juli 1987 begann Olaf Rösike seinen Dienst als Schwimmmeister. Am vergangenen Samstag jährte sich dieser Tag zum 30. Mal. Auch wenn damit kein offizielles Dienstjubiläum verbunden ist, ließ es sich Bürgermeister Robert Isernhagen nicht nehmen, Olaf Rösike zu gratulieren und mit einem kleinen Präsent zu überraschen. Das Freibad-Team schloss sich den Glückwünschen an....

  • Winsen
  • 12.07.17
Service
Tierheimleiterin Melanie Neumann (li.), freute sich über den Spendenscheck, den ihr Ines Scheffler-Bode von "Snacks a la carte" übergab

Spende an das Tierheim

Das Buchholzer Restaurant "Snacks a la Carte" feierte sein 35-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass veranstaltete das Team des beliebten Restaurants verschiedene Aktionen. Bei der großen Tombola kam ein Betrag in Höhe von 540 Euro zusammen. Nun übergab Ines Scheffler-Bode von "Snacks a la carte" einen Spendenscheck an Melanie Neumann vom Tierheim Buchholz. "Wir freuen uns, mit diesem Betrag die Arbeit des Tierheims unterstützen zu können", so Ines Scheffler-Bode.

  • Buchholz
  • 11.07.17
Sport

20. Auetal-Triathlon mit Teilnehmerrekord

(cc). Mit exakt 192 Athleten konnte der TSV Auetal bei seinem 20. Jubiläums-Triathlon einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen. Gestartet wurde über 200 Meter Schwimmen im Waldbad in Salzhausen. Danach standen 20 Kilometer Radfahren und drei Kilometer Laufen oder Nordic-Walking auf dem Wettkampfplan. Auf das Siegertreppchen geschafft haben es: Kurzsprint Damen: Kati Friedrichsen (01:02:26 Std.), Kurzsprint Herren: Florian Thieben (52:37 Min.), Nordic-Sprint Damen: Tatjana Michels (01:22:58),...

  • Buchholz
  • 01.07.17
Sport

Auetal-Triathlon in 20. Auflage

(cc). Rund 200 Teilnehmer werden am Sonntag, 18. Juni, zum 20. Triathlon des TSV Auetal in Salzhausen und in Garstedt erwartet. Wettkampfbeginn ist um 9 Uhr im Waldbad in Salzhausen. Aus dem Wasser geht es auf das Fahrrad. Die Radstrecke führt über Wirtschaftswege von Salzhausen über Vierhöfen und Bahlburg zur Auetal-Halle nach Garstedt. Dort wird der Triathlon mit der Laufstrecke abgeschlossen. Zum Jubiläum wird angeboten, dass sich Einzelsportler auch zu Staffeln zusammenschließen können....

  • Buchholz
  • 12.06.17
Panorama
"Habe mich in Winsen stets wohlgefühlt", sagt Albert G. Paulisch

"Schönster Job vor Papst" - Winsens Amtsgerichtsdirektor Albert G. Paulisch feiert Jubiläum und geht in Kürze in den Ruhestand

thl. Winsen. Einen doppelten Grund zum feiern hat in Kürze Albert Günter Paulisch: Am 1. Juli ist der 65-Jährige seit 20 Jahren Direktor des Winsener Amtsgerichtes. Und am 31. Juli geht er in den wohlverdienten (Un)Ruhestand. 1951 in Hannover geboren und aufgewachsen, absolvierte Albert G. Paulisch die Schule eher holprig. "Ich bin sowohl in der fünften als auch in der siebten Klasse sitzengeblieben", erinnert er sich. "Nur Dank der Hartnäckigkeit meiner Eltern habe ich die Schule aber bis zum...

  • Winsen
  • 10.06.17
Panorama
Karin Sager, Ortsvereins-Vorsitzende des ADFCKreisverbands Harburg, freut sich auf die Veranstaltung anlässlich des 25-jährigen Bestehens
2 Bilder

25 Jahre ADFC: Jubiläums-Programm auf dem "Geidenhof"

mum. Hanstedt. Das Jahr 2017 ist für das Fahrrad ein besonderes Jahr. Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais erstmals auf einer Laufmaschine durch Mannheim. Mit dieser Urform des Fahrrads entdeckte er das inzwischen weltweit am meisten genutzte Transportmittel und begründete damit ein zentrales Element für die Entwicklung einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Mobilität. Auch für den Kreisverband Harburg des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) ist dieses Jahr von besonderer Bedeutung. Der...

  • Jesteburg
  • 17.05.17
Panorama
Chorleiter Walter Marquardt (li.) und seine „Imbeeker Heckenrosen“ präsentierten einen mitreißenden Musik-Abend zum 50-jährigen Bestehen der „Plattdüütschen Runn“ in Harmstorf
2 Bilder

Die „Plattsnacker“ feiern

50 Jahre Plattdeutsche Runde in Harmstorf / Jubiläumsveranstaltungen waren ein voller Erfolg. mum. Harmstorf. Freunde der plattdeutschen Sprache sind am ver­gangenen Wochenende bei den Jubiläums­ver­an­staltungen von „De Plattdüütsche Runn“ in Maack’s Gasthaus in Harmstorf voll auf ihre Kosten ge­kommen. Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hatten die 54 Mit­glieder der „Plattdüütsch Runn“ unter der Leitung von Luise Hering zwei Tage lang ein volles Pro­gramm auf die Beine gestellt....

  • Jesteburg
  • 16.05.17
Wirtschaft
Das Team um Geschäftsführer Karim Tatari (vorne links) 
freut sich über den Zuspruch der Kunden

"Tatex - Herrenmode" - Qualität hat hier Tradition - Aktion zum Jubiläum

ah. Hittfeld. Es gibt einen Grund zu feiern bei „Tatex - Herrenmode“: Der Hauptstandort in Rethwisch besteht seit 25 Jahren. Die Firma Tatex besteht seit fast 40 Jahren. 1978 wurde sie von Matin Tatari, der aus einer Textildynastie stammt, gegründet. Inzwischen ist das Familienunternehmen zu einem der größten Hersteller von Textilien in Deutschland gewachsen. Zunächst war das Unternehmen mit einem Ladengeschäft in der Hamburger Innenstadt ansässig. Doch die Geschäftsführung blickte in die...

  • Buchholz
  • 04.05.17
Service

Der Hör-Tipp: Drei CD/DVD-Boxen nicht nur für Sammler

"Fury in the Slaughterhouse - 30 - The Ultimate Best Of Collection" Sie hatten sich eigentlich von der Live-Bühne verabschiedet. Nun sind die Brüder Wingenfelder mit ihrer Band "Fury in the Slaughterhouse" rückfällig geworden. Sie befinden sich momentan wieder auf Tour und haben die drei-CD/DVD-Box "30 - The Ultimate Best Of Collection" (Sony Music) veröffentlicht. Die Band hat die Pause gut vertragen, sie klingt frischer denn je zuvor. Und auch die wenigen neuen Songs werden Fans finden...

  • 02.05.17
Panorama
Die Kindertanzgruppe des Heimatvereins tanzt im großen Saal
4 Bilder

30 Jahre Heimatverein "De Hedendörper"

sc. Hedendorf. Viele Gäste, Mitglieder und Freunde des Heimatvereins "De Hedendörper" feierten am Samstag, 22. April, einen ganz besonderen Anlass: das 30-jährige Bestehen des Hedendorfer Vereins. Im Landhotel "Zur Eiche" fanden sich über 200 Besucher ein, das Jubiläum mit einer großen selbst gebackenen Kuchentafel und einem Showprogramm aus Trachtentanzgruppen und Gesangseinlagen zu zelebrieren. Geladene Ehrengäste aus Politik, von der Feuerwehr, vom Trachtenverband, Kirche und anderen...

  • Buxtehude
  • 01.05.17
Panorama
Die Tauchgruppe Florian der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz
4 Bilder

Tauchgruppe Florian der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz besteht seit 50 Jahren

ah. Buchholz. Wenn man an die Freiwillige Feuerwehr denkt, kommen einemmit Sicherheit die Einsatzfahrzeuge mit Sirenen und brenndende Gebäude in den Sinn. Doch es gibt eine weitere Spezialeinheit bei der Feuerwehr in Buchholz: die Tauchgruppe Florian. Diese feiert im April ihr 50-jähriges Bestehen. Worin liegen die Aufgaben dieser Tauchergrupe? Die Tauchergruppe Florian der Feuerwehr Buchholz ist eine Spezialeinheit der Stadtfeuerwehr zur Bewältigung von Einsätzen unter Wasser. Diese...

  • Buchholz
  • 25.04.17
Wirtschaft

Scanhaus Marlow feiert Jubiläum

In diesem Jahr feiert der Fertighaushersteller "Scanhaus Marlow" sein 25jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass präsentiert das Unternehmen Bauherren ein limitiertes Angebot von fünf "Scanhäusern" mit attraktiven Preisvorteilen. Die Kundenzufriedenheit spiegelt sich in Auszeichnungen bei bundesweiten Hauswettbewerben als auch in Spitzenplatzierungen von Unternehmenstudien wieder. So wurden in der "Focus-Money"-Studie über 21 Fertighausanbieter bewertet und "ScanHaus Marlow" erhielt das...

  • Buchholz
  • 21.04.17
Panorama
Show-Einlage der Jüngsten: Ein kleiner grüner Drache schlüpft aus dem Ei
5 Bilder

Jubiläum mit Tüchertanz in Bützfleth

50 Jahre Kindertagesstätte: Millionenbau war eine Sensation tp. Bützfleth. Seit 50 Jahren gibt es die Kindertagesstätte in Bützfleth. Das goldene Jubiläum feierten die 126 Mädchen und Jungen, die die städtische Einrichtung besuchen, am vergangenen Freitag mit Eltern, Erzieherinnen und Gästen aus Politik und Verwaltung in der Dorfgemeinschaftsanlage, in die die Kita integriert ist. Ein halbes Jahrhundert Kita - das bedeute auch 100.000 Stunden Kinderlachen und Tränen trocknen, sich...

  • Stade
  • 04.04.17
Politik
Bürgermeisterin Silvia Nieber gratuliert Karina Holst zum 25-jährigen Amtsjubiläum
4 Bilder

25 Jahre Frauenbeauftragte in Stade

Karina Holst feiert Jubiläum / Motto: "Aufwärts, wohin denn sonst" / Festvortrag über modernen Feminismus tp. Stade. In ihre Amtszeit fielen zahlreiche Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitssituation von Frauen, wie die Gründung des Frauen- und Mütterzentrums, die Programme "Pfiff" zur Förderung von Frauen in Führungspositionen und "Mistral zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsabschlüssen und vieles mehr: Ihr 25-jähriges Amtsjubiläum feierte die Gleichstellungsbeauftragte, früher...

  • Stade
  • 21.03.17
Wirtschaft
Bei Krüll wird in diesem Jahr gefeiert

Jubiläums-Angebote bei Krüll

Dieses Jahr ist für die Krüll-Gruppe ein ganz besonderes – nicht nur wegen einer ganzen Reihe attraktiver Premierenfeiern für aufregende Neuerscheinungen: Im laufenden Jahr werden 50 Mitarbeiter dem Unternehmen zehn, 20 oder 25 Jahre angehören. Somit feiert jeder zehnte Mitarbeiter sein Firmenjubiläum. „Wir freuen uns sehr über die Verbundenheit, denn die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter hat in unserem Unternehmen hohe Priorität“, so Karsten Lorenzen, Geschäftsführer der...

  • Buchholz
  • 19.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.