Alles zum Thema Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Panorama
"Bereits 13-jährige Teenager kiffen im Landkreis Harburg", weiß  Bernd Borchert, Jugend-Sozialarbeiter bei der "Reso-Fabrik". Zudem steigt die Zahl derer, die zum Joint greifen, deutlich.
2 Bilder

"Kiffen - was soll's!?"

Samtgemeinde Hanstedt lädt zu einem Elternabend zum Thema Hasch-Konsum ein. mum. Hanstedt. "Wenn ich sehe, wie unbekümmert der Konsum von Haschisch oder Marihuana inzwischen gesehen wird, macht mir das Angst", sagt Bernd Borchert, Jugend-Sozialarbeiter bei der "Reso-Fabrik". Der Verein macht seit 1995 im Auftrag des Landkreises Harburg Jugendsozialarbeit. Ziel ist unter anderem die Integration junger Menschen im Alter von zehn bis 21 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund in Gesellschaft...

  • Jesteburg
  • 22.03.19
Blaulicht
Polizisten mit Spezialausrüstung durchsuchten am Mittwochmorgen ein Grundstück am Ortsrand von Holm-Seppensen
4 Bilder

Schlag gegen die Buchholzer Drogen-Szene

mum. Buchholz/Holm-Seppensen. Polizei und Staatsanwaltschaft ist am Mittwochmorgen ein Schlag gegen die Drogenszene in Buchholz gelungen. Beamte durchsuchten mehrere Wohnungen und ein Waldgrundstück am Rande von Holm-Seppensen. Dabei wurden erhebliche Mengen unterschiedlicher Drogen sichergestellt. Die Ermittlungen richten sich gegen sechs Beschuldigte, zwei von ihnen wurden vorläufig festgenommen. Der Einsatz begann spektakulär: Gut ein Dutzend Polizeifahrzeuge warteten nahe dem Sportplatz in...

  • Jesteburg
  • 27.02.19
Blaulicht

Drogenfund nach Ladendiebstahl

os. Buchholz. Strafverfahren wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erwartet eine Frau (21) aus Wenzendorf, bei der am Freitag in einem Einzelhandelsgeschäft in Buchholz die Warensicherungsanlage ausgelöst hatte. Unter der Jacke hatte die junge Frau mehrere Kleidungsstücke versteckt. Zudem fand die Polizei bei ihr Marihuana und Kokain.

  • Buchholz
  • 16.12.18
Panorama
Mit Handschellen und Kelle vor der Wache in Freiburg: die Dorf-Sheriffs Sören Schmidt (li.) und Heinz Hagedorn
3 Bilder

Zwei Dorf-Sheriffs am Ende der Welt: Spannende Fälle in Freiburg

193 Quadratkilometer Kehdingen sind das Revier von Heinz Hagedorn und Sören Schmidt tp. Freiburg. Ein Ständer mit Polizei-Prospekten, Urlaubsbilder und ein Kalender hängen an den Wänden. Leselampe, Papphefter und ein Stempel-Karussell zieren den Schreibtisch in Eiche hell, nur ab und zu durchbrechen Funkgerät und Radio die ländliche Stille in der gemütlichen Amtsstube: Für die Polizei-Wache in Freiburg, durch die noch ein Hauch der 1970er Jahre weht, interessierte sich schon eine...

  • Stade
  • 26.01.18
Blaulicht

Winsen: Verfolgungsjagd nach Drogenfahrt

as. Landkreis. Trotz Alkohol- und Drogenkonsums setzten sich an diesem Wochenende im Landkreis wieder mehrere Autofahrer ans Steuer: In Winsen wollten am Samstagnachmittag zwei Polizeibeamte den Fahrer eines Nissans kontrollieren und gaben ihm mit ihrem Streifenwagen Haltezeichen. Darauf reagierte der 33-jährige Winsener jedoch nicht, sondern fuhr zügig von der Straße "Im Saal" weiter in den "Kronsbruch" und stellte dort seinen Pkw ab, um zu Fuß zu flüchten. Die Beamten nahmen, ebenfalls zu...

  • Winsen
  • 07.01.18
Blaulicht

Winsen: Angstzustände nach Drogenkonsum

as. Winsen. Weil er fürchterliche Angst verspürte, alarmierte ein 37-Jähriger Winsener am Freitagnachmittag die Rettungsleitstelle des Landkreises Harburg. Vor Ort stellten die Polizisten schnell den Auslöser der Angstzustände fest: In der Wohnung des Mannes fanden sie Kokain und Marihuana. Der amtsbekannte Mann hatte sich den Drogen-Cocktail einverleibt und danach die Panikattacke bekommen. Auch wenn die Polizisten ihm die Angst nicht ganz nehmen konnten, so verhalfen sie dem Mann doch zu...

  • Winsen
  • 07.01.18
Blaulicht
Die Polizei entdeckte zufällig ein professionelles Marihuana-Schrankzelt bei einem Buxtehuder

150 Einsätze in der Silvesternacht: Viel zu tun für Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr / Taxi-Fahrer überfallen

(bc/nw). In der vergangenen Silvesternacht hatten Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr alle Hände voll zu tun. Dreimal musste die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis alarmiert werden. In Drochtersen geriet gegen 4.20 Uhr in der Straße "Zur Wettern" ein Schuppen nach dem Übergreifen der Flammen von einem daneben stehenden Mülleimer in Brand. In Bützfleth wurde ein Altkleidercontainer durch ein Feuer beschädigt und in Buxtehude musste gegen 2.15 Uhr in der Susanna-von-Hauenschütz-Straße ein...

  • Buxtehude
  • 01.01.18
Blaulicht

Drei Vergehen auf einmal

os. Buchholz. Gleich wegen dreier Vergehen - Körperverletzung, Hausfriedensbruch und Besitz von Betäubungsmitteln - muss sich ein Mann (50) aus Buchholz in Kürze verantworten: Im Rahmen der Ausnahme einer häuslichen Gewalt fanden Polizisten bei ihm einen Beutel mit einer größeren Menge Marihuana.

  • Buchholz
  • 22.10.17
Blaulicht
Gäste bei einem vorangegangenen Shining-Festival

50 Festivalgäste in Himmelpforten mit Drogen erwischt

"Shining"-Festival: Polizei stellt LSD, Marihuana, Speed, Amphetamine und Kokain sicher / Beschwerden über Lärm tp. Himmelpforten. Mit Spürhunden fahndeten Polizei und Zoll am vergangenen Wochenende an allen drei Tagen rund um das "Shining"-Musikfestival mit ca. 500 bis 700 Gästen in Himmelpforten nach Drogen. Bei stichpunktartigen Verkehrs- und Personenkontrollen gingen den Einsatzkräften dabei zwölf Autofahrer zwischen 19 und 45 Jahren ins Netz, die offenbar unter dem Einfluss von Drogen...

  • Stade
  • 07.08.17
Blaulicht

Rad geklaut, Drogen in der Tasche

thl. Winsen. Am Sonntagabend gegen 23 Uhr meldete ein Zeuge einen mutmaßlichen Fahrraddiebstahl am Bahnhof. Der Zeuge gab an, zwei männliche Jugendliche dabei beobachtet zu haben, wie sie ein Rad aus dem Unterstand gezogen hätten und sich damit in Richtung Innenstadt entfernt hätten. Kurz nach diesem Notruf konnte eine Streifenwagenbesatzung vier Jugendliche an der Hansestraße feststellen. Als die Beamten die Gruppe überprüfen wollten, entdeckten sie in dem Gebüsch ein abgelegtes Fahrrad. Die...

  • Winsen
  • 07.08.17
Blaulicht

Winsen - Fahrt unter Drogeneinfluss

as./nw.Winsen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Beamte der Polizei Winsen bei einem 37-Jährigen eine Beeinflussung durch Drogen fest. Der Mann wurde mit seinem Kleinkraftrad im Tönnhäuser Weg überprüft. Auf Befragen räumte der Mann auch ein, vor kurzem Marihuana konsumiert zu haben. Auf die Kontrolle folgte eine Blutentnahme durch einen Arzt und eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Winsen
  • 28.07.17
Blaulicht

Jugendliche kifften in Tiefgarage

thl. Buchholz. Am Dienstagnachmittag alarmierte eine Zeugin die Polizei, nachdem sie in einer Tiefgarage an der Neuen Straße mehrere Jugendliche beim Kiffen ertappt hatte. Die Beamten konnten in unmittelbarer Nähe drei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren stellen, die deutlich nach Marihuana rochen. Bei der Durchsuchung der Jugendlichen fanden die Ermittler schließlich Betäubungsmittel und Materialien für die Herstellung von Joints. Auch in der Tiefgarage wurden die Beamten fündig. Hier...

  • Winsen
  • 16.11.16
Blaulicht
Das Feuer brach im Dachstuhl dieses Hauses aus
3 Bilder

Erst kam die Feuerwehr, dann die Polizei: Hanf-Plantage bei Löscharbeiten entdeckt

jd. Wischhafen-Hamelwörden. Das ist für einen Mann (43) aus Hamelwörden doppelt dumm gelaufen: Erst brennt es in seinem Haus und dann entdeckt die Feuerwehr bei den Löscharbeiten eine Hanf-Plantage. Der illegale Anbau diente nicht nur dem Eigenbedarf: Die herbeigerufene Polizei beschlagnahmte rund 800 Cannabispflanzen und rund zwei bis drei Kilo bereits fertiges Marihuana. Die Feuerwehr war am Donnerstagnachmittag zu dem Dachstuhl-Brand geeilt. Vor dem Haus trafen die Retter den leicht...

  • Nordkehdingen
  • 05.08.16
Blaulicht

Drogen und Alkohol am Morgen

mum. Winsen. Am Samstagmorgen kontrollierte eine Polizeistreife in der Winsener Nordertorstraße einen 27-Jährigen, der mit seinem Pkw unterwegs war. Zu der Kontrolle gehörten auch verschiedene Drogentests, die ergaben, dass der Mann in den letzten Tagen Marihuana konsumiert haben muss. Er wurde zur Blutentnahme mit auf die Wache genommen. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet, das für den Ersttäter neben einem Fahrverbot auch Punkte in Flensburg sowie ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro...

  • Jesteburg
  • 24.07.16
Blaulicht

Springmesser im Zug, Alkohol am Steuer - Polizei bekam es Heiligabend mit mehreren alkoholisierten Personen zu tun

(mum). Manche Menschen können offensichtlich nicht auf Alkohol verzichten. Das gilt auch fürs Weihnachtsfest. Die Polizei bekam es Heiligabend mit mehreren alkoholisierten Personen zu tun. Bereits am Donnerstagmittag fielen Passanten am Bahnhof in Sprötze zwei betrunkene Männer (50 und 37 Jahre) auf. Einer der Männer soll unter anderem seinen Hund misshandelt haben. Am frühen Nachmittag wurden die gleichen Männer beim Bahnhof in Buchholz gemeldet: Sie hatten eine Metronom-Zugbegleiterin auf...

  • Buchholz
  • 25.12.15
Blaulicht

Drogen in Pkw gefunden

mi. Buchholz. Der Beifahrer hielt den Joint noch in der Hand als die Polizei zuschlug. Bei einer Kontrolle in der Tischlerstraße in Buchholz überraschten die Ordnungshüter mehrere Personen in einem geparkten Pkw. Bei einer Durchsuchung des Wagens wurde eine geringe Menge Marihuana gefunden. Gegen die Besitzer der Drogen wird jetzt wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

  • Buchholz
  • 04.10.15
Blaulicht

Betrunken und bekifft auf gestohlenem Rad unterwegs

kb. Winsen. Die Polizei kontrollierte am Freitagnachmittag einen 35-jährigen Fahrradfahrer in Winsen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Pole nicht nur Alkohol und Drogen konsumiert hatte, er trug auch Marihuana bei sich und war auf einem gestohlenen Rad unterwegs. Den Mann erwarten nun mehrere Strafverfahren.

  • Winsen
  • 06.09.15
Blaulicht
Schwer zu schleppen hatten die Beamten bei der Sicherstellung der gefundenen Drogen

Polizei hebt Drogennest aus

Über 50 Kilogramm Marihuana sichergestellt / Durchsuchung und Festnahmen in Lüneburg und Buchholz thl. Lüneburg/Buchholz. Der Polizei ist ein beeindruckender Schlag gegen die illegale Herstellung von Marihuana gelungen. Bereits Ende vergangener Woche hoben nach einem Hinweis auf "komische Gerüche" von Passanten die Beamten in einer Lagerhalle im Lüneburger Ortsteil Goseburg eine Cannabisplantage aus. Dabei wurden große Mengen an Pflanzen sowie 45 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Vor Ort...

  • Winsen
  • 03.03.15
Blaulicht

Mit 1,9 Promille unterwegs

(os). Zwei Autofahrer, die unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen unterwegs waren, hat die Polizei am Wochenende aus dem Verkehr gezogen. Am Freitagnachmittag erwischten die Beamten nach Zeugenhinweisen in Seevetal einen Rentner (78). Er hatte satte 1,9 Promille intus. Blutprobe, Führerschein weg! Eine Strafanzeige wegen seiner Fahrt unter Drogeneinfluss erwartet den Fahrer (24) eines Kleintransporters, der am Samstagabend auf dem Autohof in Rade von der Polizei kontrolliert wurde. Ein...

  • Hollenstedt
  • 25.01.15
Blaulicht
Drogenspürhund im Einsatz
4 Bilder

Festnahme bei Drogen-Razzia in Stade

Verdacht: Dealer verkauften "Stoff" an Minderjährige / Kokain und Marihuana sichergestellt tp. Stade. Die Kriminalpolizei in Stade ermittelt gegen Dealer, die offenbar Drogen an Minderjährige verkaufen. Bei einer Razzia am späten Freitagabend in Stade klickten die Handschellen. Das Verfahren richtete sich bisher gegen drei Männer im Alter zwischen 22 und 40 Jahren aus Stade, denen vorgeworfen wird, an dem Drogenverkauf direkt beteiligt zu sein oder davon zumindest zu wissen und es...

  • Stade
  • 05.04.14
Blaulicht
Eine "Tüte" mit "Gras" ist besonders bei jugendlichen "Kiffern" beliebt

Harsefeld: "Drogenrazzia" neben der Schule

jd. Harsefeld. Drogenfahnder waren in Harsefeld mit Spürhund gegen vermeintliche "Kiffer" im Einsatz. Auf dem Lande ist die Welt noch in Ordnung: Das hoffen jedenfalls viele Eltern. Sie glauben, dass die Sprösslinge weitab der Metropolen seltener mit Drogenkonsum oder Jugendkriminalität in Berührung kommen. Doch die heile Welt hat Kratzer bekommen - zumindest in Harsefeld. Dort war vor ein paar Tagen die Polizei im Einsatz: Drogenfahnder mitsamt Spürhund sowie mehrere Streifenbeamte führten...

  • Harsefeld
  • 19.02.14
Panorama
Der Konsum von Cannabis ist in Deutschland nicht verboten, wohl aber Verkauf und Anbau der Droge. Beim Besitz gibt es keine bundeseinheitlichen Regelungen

Kiffen wie in Colorado?

(mi). Fortschrittliche Drogenpolitik oder verantwortungsloses Sozialexperiment? An der Frage, ob die weiche Droge Cannabis legalisiert werden sollte, scheiden sich seit vielen Jahren die Geister - auch bei uns in Niedersachsen. Befürworter einer Entkriminalisierung von Marihuana und Haschisch blicken derzeit interessiert in die USA. Dort hat der US-Bundesstaat Colorado den Anbau, Verkauf und Konsum von Cannabis für alle Staatsbürger über 21 Jahren legalisiert. Mit Washington will noch in...

  • 17.01.14
Blaulicht

Schüler hatte Drogen in der Tasche

thl. Buchholz. Eine Fußstreife der Polizei kontrollierte im Rathauspark einen Schüler (15) und fand bei ihm mehrere kleine Tüten Marihuana und einem weißen Pulver, das jetzt untersucht wird. Auf den jungen Mann wartet jetzt ein Strafverfahren.

  • Buchholz
  • 19.12.13
Blaulicht

Bekifft am Steuer

kb. Buchholz. Einen 23-jährigen Mann in seinem Pkw Opel kontrollierten Polizeibeamte am frühen Sonntagmorgen in der Gartenstraße in Buchholz . Wie sich bei einem Drogenschnelltest herausstellte, hatte der Buchholzer vor Fahrtantritt Marihuana geraucht. Im Folgenden wurde ihm auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Die Beamten leiteten zwei Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und den Erwerb/Besitz von Betäubungsmitteln ein. Der junge Mann wird nun einige Zeit auf seinen...

  • Buchholz
  • 07.04.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.