Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Panorama
Einsatz in Stade: Vorarbeiter Christian Mayer (li.) und Sanierungsprofi Philipp Kubitza aus Dannenberg verstreichen Mörtel an der Bruchkante   Fotos: tp
  2 Bilder

Totenstille auf der B73

Nach Brücken-Crash in Stade: Fünf Tage Betonsanierung an der Fußgänger-Überführung tp. Stade. Nur das Schaben der Maurerkelle und das Flattern der Wetterschutz-Plane am Baugerüst durchdrang am Donnerstag die Totenstille auf der verwaisten Bundesstraße B73 in Stade. Polier Christian Mayer und sein Handwerker-Kollege Philipp Kubitza hatten ausnahmsweise einen "ruhigen Job" auf dem Bau. Für die Sanierungsarbeiten an der Brücke war die ansonsten stark befahrene B73 von Montag bis Freitag voll...

  • Stade
  • 26.10.18
Politik
Für denn Unterbau der K63 werden tonnenweiise Snad aufggetragen
  2 Bilder

High-Tech-Piste durchs Moor

Bröckel-Beton ade: Millionensanierung der Kreisstraße K63 in Groß Sterneberg tp. Groß Sterneberg. Im Landkreis Stade ist der Zustand der Landesstraßen niedersachsenweit am schlechtesten (das WOCHENBLATT berichtete). Doch es gibt auch gute Nachrichten: Vielerorts schafft die Kreis-Verkehrsbehörde Abhilfe, etwa an der K63 in Groß Sterneberg. Dort wird die 1,4-Kilometer marode Strecke durch das Moor nach Engelschoff komplett saniert. Wegen Bauverzögerungen müssen sich Autofahrer allerdings noch...

  • Stade
  • 01.05.18
Politik
Die Holzbrücke über den Steinbeck in Stade-Hagen ist marode
  2 Bilder

Brücken-Neubau für 145.000 Euro in Hagen

Holzbauwerk an der Mühle weicht stabiler Konstruktion mit Stahlelementen tp. Hagen. Die von Autofahrern, Fußgängern und Radfahrern genutzte Holzbrücke über den Bach Steinbeck am Mühlenteich in Hagen ist marode. Auf Beschluss der Ortsrates wird das Bauwerk im Südwesten der Stader Ortschaft abgerissen und durch eine stabile Konstruktion aus Holz und Stahl ersetzt. Die letzte große Sanierung der Brücke erfolgte in den 1990er Jahren. Eine erneute Reparatur ist laut Bürgermeisterin Inge...

  • Stade
  • 11.04.17
Panorama

Bundesstraße B74 bei Stade wird saniert

Letzter Bauabschnitt: Vollsperrung des und Umleitung bis April tp. Stade. Pendler auf Bundesstraße B74 zwischen Stade und Bremervörde müssen sich noch einmal Zeitverzögerungen wegen Bauarbeiten einstellen. Zwischen Stade-Wiepenkathen, Höhe Alte Dorfstraße, und dem Abzweig Schwingerbaum ("Unter den Eichen“) beginnen am Montag, 27. Februar, die Sanierungsarbeiten im letzten Abschnitt auf der B74. Los geht die Fahrbahnerneuerung in Schwingerbaum. Für die Bauarbeiten, die bis voraussichtlich...

  • Stade
  • 24.02.17
Panorama
Die städtische Tiefgarage Am Sande

Große Teile der Tiefgarage Am Sande in Stade gesperrt

Stadt lässt Lüftung sanieren tp. Stade. In der Tiefgarage unter dem Platz Am Sande lässt die Stadt Stade von Montag bis Freitag, 11. bis 15. April, eine Drittel der Pkw-Stellplätze sowie zwei der vier Treppenhäuser sperren. Grund sind Bauarbeiten. Handwerker werden die Lüftungsleitungen sanieren.

  • Stade
  • 13.03.16
Panorama
Die Lange Straße wird jetzt saniert. Die Arbeiten erfolgen in Pfeilrichtung

Sanierung der Horneburger Ortsmitte geht in die zweite Runde

jd. Horneburg. Bauarbeiten in der Langen Straße haben begonnen Bei der Sanierung der Horneburger Ortsmitte wird die zweite Runde eingeläutet: Nachdem die Arbeiten am ersten Bauabschnitt weitgehend abgeschlossen sind und in der Ortsdurchfahrt in der Höhe der Straße "Im großen Sande" wieder freie Fahrt herrscht, kommt nun die westliche Lange Straße an die Reihe. Wegen der Bauarbeiten, die jetzt beginnen, müssen die Autofahrer Umwege in Kauf nehmen. Laut Mitteilung von Bauamtsleiter Roger...

  • Horneburg
  • 23.06.15
Panorama
Die Auffahrt Winsen-West in Richtung Hamburg ist bereits gesperrt. Ab Freitag wird auch die Gegenrichtung dicht gemacht

Jetzt beginnen die Bauarbeiten

thl. Winsen. Die vorbereitenden Arbeiten sind beendet - ab kommenden Freitag, 5. Juni, beginnt die eigentliche Baumaßnahme auf der A39 zwischen Winsen-West und Maschen. Dort wird in Fahrtrichtung Lüneburg bis Ende Oktober die komplette Fahrbahn samt Unterbau erneuert. Das bedeutet folgende Änderungen: - Die Auffahrt Winsen-West in Fahrtrichtung Lüneburg wird für die Dauer der Bauzeit voll gesperrt. Der auffahrende Verkehr in Richtung Lüneburg wird mittels Hinweistafeln und zusätzlicher...

  • Winsen
  • 02.06.15
Panorama
Sprach vor einem vollen Saal: Bürgermeister Hans-Jürgen Detje

Wasser bewegt viele Bürger

jd. Horneburg. Reichlich Fragen aus dem Publikum: Horneburgs Bürgermeister lud zum Info-Abend. Es gab viele Infos, jede Menge Fragen und auch ein wenig Kritik: Auf der Bürgerversammlung in "Stechmann's Gasthof" in Horneburg kam eine breite Palette von Themen zur Sprache. Weit über einhundert Horneburger waren der Einladung von Bürgermeister Hans-Jürgen Detje (CDU) gefolgt, um sich über die aktuelle Maßnahmen und zukünftigen Vorhaben in der Kommune zu informieren. Erwartungsgemäß nahmen die...

  • Horneburg
  • 28.04.15
Panorama
So frei wie hier, wird der Verkehr in den kommenden Monaten nicht mehr über die A39 rollen

Baubeginn auf der A39

thl. Winsen/Maschen. Autofahrer aufgepasst: Ab kommenden Montag, 27. April, beginnen die vorbereitenden Arbeiten für die Grundsanierung der A39 zwischen den Anschlussstellen Winsen-West und Maschen. Grund für die Maßnahme: Nach fast 30-jähriger Nutzungsdauer ist die Autobahn so gut wie hinüber. Das teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. In diesem Jahr wird zunächst die Richtungsfahrbahn Lüneburg erneuert. Der Verkehr wird während der Bauzeit über eine sogenannte "3+0"-Führung...

  • Winsen
  • 24.04.15
Panorama
Die Sanierung der B3 in Elstorf steht kurz vor dem Abschluss, da müssen Auto- und Lkw-Fahrer die nächste schlechte Nachricht verdauen

Jetzt wird die B73 in Neu Wulmstorf saniert

bc. Neu Wulmstorf. Die Sanierung der B3 in Elstorf steht kurz vor dem Abschluss, da müssen Auto- und Lkw-Fahrer die nächste schlechte Nachricht verdauen. Ab Montag, 28. Juli, ist mit Behinderungen auf der B73 in Neu Wulmstorf zu rechnen. Die Straße erhält eine neue Asphaltschicht, auch die Entwässerung wird saniert. Die Landesbehörde für Straßenbau in Lüneburg plant mehrere Bauphasen. Die schweren Maschinen rollen ab dem 4. August, zuvor wird die Baustelle eingerichtet. In einer ersten...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.07.14
Panorama
Polier Hermann Schürmann vor der Hudebrücke im trockengelegten Hafenbecken. In den kommenden Monaten wird der Brückenkopf abgerissen und neu aufgebaut
  7 Bilder

Hudebrücke wird gesperrt

Sanierung am Fischmarkt: Passanten müssen bis Sommer auf provisorische Hafenquerung ausweichen tp. Stade. Die historische Hudebrücke am Fischmarkt in Stade wird ab dieser Woche mindestens bis Juni gesperrt. Grund sind umfangreiche Sanierungsarbeiten an dem maroden, rund 400 Jahre alten Bauwerk. Laut dem Polier der ausführenden Hamburger Baufirma Echterhoff, Hermann Schürmann (54), bleibt für Passanten vorerst ein schmaler Durchlass auf dem Bürgersteig der Brücke geöffnet. Später müssen...

  • Stade
  • 06.01.14
Service

Sanierung des Radwegs in Asselermoor und Bützflethermoor

Radweg-Vollsperrung wegen Bauarbeiten an der Strecke entlang der Kreisstraße 27 tp. Asselermoor/Bützflethermoor. Bauarbeiter beginnen am Donnerstag, 31. Oktober, damit, den Radweg an der Kreisstraße 27 (K 27) zwischen Asselermoor bei Drochtersen und Bützflethermoor bei Stade auf einer Länge von rund 2,5 Kilometern zu sanieren. Bevor die Radfahrer in den Genuss der erneuerten Fahrbahn kommen, müssen sie mit Behinderungen rechnen, denn der Sanierungsabschnitt des Radweges wird während der...

  • Stade
  • 30.10.13
Panorama
Derzeit müssen die Arbeiter ihre Bauaktivitäten auf die Herrichtung der Geh- und Radwege beschränken

Zu hohe Teerbelastung

thl. Winsen. Eigentlich sollten die Arbeiten zur Sanierung der Straße Bürgerweide mit dem Ende der Herbstferien abgeschlossen sein. Doch das hat nicht geklappt. Grund: Bei den vorbereitenden Arbeiten zum Fräsen des alten Fahrbahnbelages kam der Verdacht einer zu hohen Belastung der Deckschicht mit Teer auf. Eine Laboranalyse hat das mittlerweile bestätigt. Die Folge: Der Straßenaufbruch muss jetzt mit besonderer Genehmigung fachgerecht entsorgt werden. "Eine Zwischenlagerung war ebenso wenig...

  • Winsen
  • 22.10.13
Blaulicht

Die L 127 wird zwischen Ahrenswohle und Apensen gesperrt

(jd). Sanierungsarbeiten laufen bis Ende Juli Pendler aus dem Raum Ahlerstedt, die zur Arbeit nach Buxtehude fahren, müssen sich in den kommenden zwei Wochen den Wecker erheblich früher stellen: Von Montag, 15. Juli, bis voraussichtlich Mittwoch, 31. Juli, wird die L 127 zwischen Ahrenswohlde (Kreuzung L 127 / K 54) und Apensen (Einmündung der L 127 in die L 130) komplett gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen Kammerbusch und Ahrensmoor-Nord. Dort werden...

  • Harsefeld
  • 13.07.13
Blaulicht

A26 zwischen Dollern und Horneburg voll gesperrt

lt. Horneburg. Aufgrund von Sanierungsarbeiten an der A26-Anschlusstelle Horneburg ist die Autobahn in Richtung Hamburg zwischen Dollern und Horneburg voraussichtlich noch bis Donnerstag, 28. März, voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Auch auf der K36 von Horneburg nach Mittelnkirchen kommt es zu Einschränkungen. Ein Ampelbetrieb regelt den Verkehr, der wechselseitig an der Baustelle vorbei geführt werden muss. Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet um...

  • Horneburg
  • 18.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.