Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht in Stade

nw/tk. Stade. Am Montag, 23. November hat ein unbekannter Autofahrer in Stade in der Straße "An der Wassermühle" einen in Höhe der Hausnummer 2 geparkten grünen VW-Bus im Vorbeifahren touchiert. Der Schaden dürfte sich hier auf mehrere hundert Euro belaufen. Bereits am Montag, den 16.November, kam es zu einem Unfall in der Straße "Cosmae-Kirchhof" in Stade. Hier war ein ebenfalls ein unbekannter Autofahrer mit einem dort geparkten schwarzen BMW Kollidiert und hatte Lackschaden an der linken...

  • Stade
  • 26.11.20
Blaulicht

Der Unfallverursacher flüchtet
Laster prallt nach Ausweichmanöver gegen Baum

tk. Jork. Ein Lkw-Fahrer (54) musste am Mittwochnachmittag auf der K39 einem entgegenkommenden Auto ausweichen und prallte gegen einen Baum. Die Kreisstraße war für Stunden gesperrt. Der Unfallverursacher im Pkw flüchtete. Der polnische Trucker war Richtung Jork-Borstel unterwegs. In einer Linkskurve kam ihm das Auto entgegen. Der Lastwagenfahrer hatte keine Chance für ein Ausweichmanöver. Der Lkw kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.  Der Fahrer blieb beim dem Unfall unverletzt....

  • Buxtehude
  • 26.11.20
Blaulicht

Kakenstorf: Fahrerflucht nach Auffahrunfall

thl. Tostedt. Auf der Langen Straße in Kakenstorf kam es am Montag gegen 20.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Mehrere Zeugen hörten einen lauten Knall und bemerkten beim Nachschauen einen auf der Fahrbahn geparkten Kleintransporter, der einen starken Heckschaden hatte. Ein Pkw fuhr in Richtung Sprötze davon. Während erste Kräfte zur Unfallstelle unterwegs waren, meldete sich wenige Minuten später ein weiterer Zeuge, der einen an der Front beschädigten Pkw an der Kreisstraße zwischen Kakenstorf...

  • Tostedt
  • 24.11.20
Blaulicht

Polizei sucht BMW-Fahrer
Unfallflucht in Ashausen

bim. Stelle-Ashausen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen 2.30 und 3 Uhr kam der Fahrer eines Pkw von der Fahrbahn ab und beschädigte in Stelle-Ashausen einen Gartenzaun und mehrere Schilder erheblich. Der Unfallfahrer flüchtete mit seinem Pkw vom Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Nach Auswertung der ersten Unfallspuren handelt es sich bei dem Pkw vermutlich um einen BMW der 3er Reihe, älteres Baujahr (1995-2000) in der Farbe Blau oder Dunkelblau. Zeugen, die...

  • Stelle
  • 22.11.20
Blaulicht

Elbmarsch: Rad-Rambo fährt Mädchen um und flüchtet

thl. Elbmarsch. Auf dem Geh - und Radweg entlang der L 217 kam es am Montag gegen 8.45 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein zwölfjähriges Mädchen war mit seinem Fahrrad auf dem Weg in Richtung Tespe unterwegs, als ihm ein Mann auf einem Fahrrad entgegen kam. Kurz vor bevor die beiden aneinander vorbeifuhren, wechselte der Mann nach Angaben des Mädchens die Seite. Bei dem Versuch, dem Radfahrer auszuweichen, blieb die Zwölfjährige an einem Hindernis hängen und stürzte. Hierbei verletzt sie...

  • Elbmarsch
  • 19.11.20
Blaulicht

Tostedt
Vom Unfallort geflüchtet

as. Tostedt.  In Tostedt kam es am frühen Sonntagmorgen gegen 6 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Zuvor war ein PKW mit einem Gartenzaun sowie einem Stromkasten kollidiert und hatte einen erheblichen Schaden angerichtet. Anschließend fuhr der Verursacher von der Unfallstelle fort, ohne sich um die entstandenen Sachschäden zu kümmern. Der Verursacher konnte ermittelt werden, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

  • Tostedt
  • 15.11.20
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

thl. Winsen. Am Dienstag gegen 14.15 Uhr kam es an der Einmündung der Straße Rehrhöfe in die Hamburger Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines Kleintransporters, der von der Hamburger Straße in die Straße Rehrhöfe abbog, stieß dabei mit einem achtjährigen Jungen, der mit seinem Roller die Straße an der Ampel überqueren wollte, zusammen. Der Transporter touchierte den Jungen leicht und fuhr weiter, ohne sich um die Unfallregulierung zu kümmern. Andere Verkehrsteilnehmer halfen dem...

  • Winsen
  • 11.11.20
Blaulicht

Seevetal: Nach Frontalzusammenstoß zu Fuß geflüchtet

thl. Seevetal. Auf dem Rehmendamm kam es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall. Gegen 23.20 Uhr geriet ein 32-jähriger Mann  in einer Rechtskurve in Höhe des Bahnhofes in die Gegenfahrspur und prallte dort frontal mit dem Audi eines 25-Jährigen zusammen. Nach dem Zusammenstoß stiegen beide Fahrzeugführer aus, der 32-Jährige lief jedoch fluchend davon. Der 25-jährige Audi Fahrer erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen. Polizeibeamte suchten die Anschrift der Halterin des Ford auf....

  • Seevetal
  • 11.11.20
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

thl. Winsen. Am Freitag kam es in der Kranwallstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein geparkter Pkw erheblich beschädigt wurde. In der Zeit zwischen 13 Uhr und 14.45 Uhr muss es einen Zusammenstoß gegeben haben, bei dem die komplette Frontschürze des Toyota Avensis abriss. Es entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die den Zusammenprall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04171 -...

  • Winsen
  • 09.11.20
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Nenndorf

thl. Rosengarten. Am Freitag zwischen 6.45 Uhr und 16.30 Uhr wurde auf dem Parkplatz des "E aktiv markt Meyer" Nenndorf ein grauer VW Polo von einem unbekannten Fahrzeug touchiert und stark beschädigt. Der Verursacher machte sich aus dem Staub. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Tel. 04105 - 6200 bei der Polizei Seevetal zu melden.

  • Rosengarten
  • 08.11.20
Blaulicht

Zeugin gesucht nach Unfallflucht in Seevetal

thl. Seevetal. Am Sonntag, zwischen 9 und 13.40 Uhr, kam es im Bereich der Kreuzung Meisenweg/Immenweg in Horst zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer einen Gartenzaun und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Zeugen die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 04105 - 6200 mit dem Polizeikommissariat Seevetal in Verbindung zu setzen.

  • Seevetal
  • 26.10.20
Blaulicht

Traktorfahrer flüchtet nach Unfall in Moisburg

thl. Moisburg. Am Donnerstagvormittag befuhr ein grüner Traktor mit Anhänger den Staersbecker Weg. Eine entgegenkommende 46-Jährige musste dem landwirtschaftlichen Gespann mit ihrem Pkw ausweichen, prallte gegen einen neben der Fahrbahn stehenden Baum und wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Die Frau, die durch die Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden musste, wurde leicht verletzt. Der Traktorfahrer entfernte sich unerkannt vom Unfallort. Hinweise an die Polizei Tostedt unter Tel. 04182 -...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.10.20
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Seevetal

thl. Seevetal. Am Dienstag gegen 8.30 Uhr kam es in der Straße Hittfelder Twiete in Hittfeld zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein 14-jähriger Schüler war mit seinem Fahrrad auf der Straße unterwegs. Dabei kam ihm ein schwarzer SUV der Marke BMW entgegen. Der Wagen fuhr so nah an ihm vorbei, dass der Radfahrer stürzte. Der Jugendliche erlitt zum Glück nur ein paar leichte Schrammen, am Fahrrad entstand jedoch ein erheblicher Sachschaden. Der Fahrer des BMW setzte seine Fahrt einfach fort, ohne...

  • Seevetal
  • 08.10.20
Blaulicht

Polizei sucht Fahrer eines Mercedes Kombi
Fahrerflucht nach Unfall auf der A26

tk. Horneburg. Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Mercedes Kombi, ein neueres Modell mit Stader Kennzeichen. Der Unbekannte hat bereits am vergangenen Freitag auf der A26 kurz vor der Anschlussstelle Horneburg gegen 20.15 Uhr einen Unfall verursacht. Der Unbekannte zog plötzlich von der rechten auf die linke Spur. Der Fahrer (26) eines BMW musste nach links ausweichen, um einen Zusammenprall zu vermeiden. Dabei prallte der BMW mehrfach gegen die Leitplanke und wurde erheblich...

  • Buxtehude
  • 01.10.20
Blaulicht

Winsen: Kind angefahren und abgehauen

thl. Winsen. Auf dem Fußgängerüberweg an der Eckermannstraße, etwa in Höhe der Alten Stadtschule, kam es am Mittwoch gegen 17.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein neunjähriges Mädchen überquerte mit seinem Fahrrad die Fahrbahn in Richtung Rote-Kreuz-Straße. Hierbei touchierte ein Mann, der mit seinem dunkelblauen VW aus Richtung Innenstadt kam, das Rad. Das Mädchen stürzte, blieb glücklicherweise aber unverletzt. Der Fahrzeugführer, der kurz mit dem Mädchen gesprochen hatte, setzte seine Fahrt...

  • Winsen
  • 24.09.20
Blaulicht

Unfallfluchten in Seevetal

thl. Seevetal. Gleich für zwei Unfallfluchten in Seevetal sucht die Polizei Zeugen und erbittet Hinweise unter Tel. 04105 - 6200. Bereits am vergangenen Mittwoch gegen 10.40 Uhr wartete in Meckelfeld ein Pkw auf der Glüsinger Straße, um nach links in die Straße "Am Felde" abzubiegen. Ein nachfolgender, dunkler Kleinwagen fuhr rechts an dem wartenden Pkw vorbei und touchierte diesen an der rechten Fahrzeugseite. Der Kleinwagen entfernte sich, ohne anzuhalten, in Richtung Glüsingen. An dem...

  • Seevetal
  • 20.09.20
Blaulicht

Polizei Buxtehude sucht ungefähr 60-jährige Golffahrerin
Fahrerflucht: Unfall mit verletzter Schülerin

tk. Buxtehude. Eine unbekannte Autofahrerin hat bereits am vergangenen Freitag in Buxtehude einen Unfall verursacht, bei dem eine Schülerin (16) verletzt wurde. Die Unfallverursacherin machte sich aus dem Staub. Die Unbekannte war gegen 7.45 Uhr mit einem roten Kleinwagen auf dem Nachtigallenstieg unterwegs und wollte auf den Ottensener Weg abbiegen. Dabei übersah sie die von rechts kommende Radfahrerin. Die 16-Jährige musste stark bremsen und stürzte dabei. Sie verletzte sich leicht. Die...

  • Buxtehude
  • 15.09.20
Blaulicht

Evendorf
Autofahrer flüchtet nach Unfall flüchtet zu Fuß in den Wald

ts. Evendorf. Nach einem Unfall in der Nacht zu Sonntag gegen 1.50 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Evendorf und Raven ist der Fahrer eines Transporters zu Fuß in den Wald geflüchtet, als ein Ersthelfer die Polizei verständigen wollte. Der Unfallfahrer konnte entkommen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er war mit seinem Fahrzeug gegen einen Leitpfosten gefahren.

  • Hanstedt
  • 13.09.20
Blaulicht

Seevetal: Unfallverursacher flüchtete zu Fuß

thl. Seevetal. Am Mittwochabend gegen 20.35 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der A1, zwischen den Anschlussstellen Dibbersen und Hittfeld, gerufen. Dort war der Fahrer eines VW Golf bei einem Spurwechsel auf den davor fahrenden Mercedes eines 52-jährigen Mannes aufgefahren. Der Mercedes wurde daraufhin nach links in die Mittelschutzplanke geschleudert. Von dort geriet er wieder nach rechts und kam schließlich an der rechten Seitenschutzplanke zum Stehen. Der Wagen des...

  • Seevetal
  • 10.09.20
Blaulicht

Mit demoliertem Auto geflüchtet
Stader Polizei sucht Unfallrowdy

tk. Stade. Das Auto des unbekannten Unfallrowdys muss ganz schön demoliert sein - dennoch konnte er sich aus dem Staub machen. Zwischen Sonntagabend und Montag ist der Unbekannte vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit über den Kreisverkehr in Stade an der Bockhorner Allee gefahren. Der Raser hat anschließend die Kontrolle über sein Auto verloren und ist dann gegen eine Mauer aus Pflanzemsteinen geprallt. Der Schaden ist nach Angaben der Polizei erheblich. Trotz seines kaputten Autos hat es...

  • Stade
  • 01.09.20
Blaulicht

Unfallflucht und Schilddiebstahl in Kakenstorf

thl. Kakenstorf. In der Nacht zu Samstag ereignete sich auf der Bergstraße eine Verkehrsunfallflucht. Nach der Spurenlage muss ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Wagen beim Abbiegen in die Bergstraße von der Fahrbahn abgekommen sein. Dort prallte der Pkw gegen ein "Vorfahrt-gewähren"-Verkehrszeichen. Das Schild knickte dabei um und beschädigte einen dahinter befindlichen Grundstückszaun. Der unbekannte Fahrzeugführer richtete den Mast nach dem Zusammenstoß wieder auf und nahm offenbar...

  • Tostedt
  • 31.08.20
Blaulicht

Seevetal: Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Seevetal. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 7.55 Uhr und 16 Uhr, kam es in der Glockenstraße in Meckelfeld zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Geschädigte hatte ihren silberfarbenen Toyota Yaris am Fahrbahnrand gegenüber der Kirche geparkt. Als sie zu ihrem Wagen zurückkehrte, stellte sie eine Beschädigung am hinteren Stoßfänger fest. Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zu dem Geschehen machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 04105 - 6200 bei der...

  • Seevetal
  • 27.08.20
Blaulicht

Pulvermühlenteich in Meckelfeld
Zeugen für Unfallflucht gesucht

os. Meckelfeld. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfallflucht, die sich am Samstag, 8. August, zwischen 12 und 15 Uhr am Badesee Pulvermühlenteich in Meckelfeld ereignete. Ein unbekannter Autofahrer fuhr dabei in der Straße "Rehenwiesen" gegen einen geparkten grauen Peugeot und entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Zeugen melden sich bei der Polizei Seevetal unter Tel. 04105-6200.

  • Seevetal
  • 09.08.20
Blaulicht

12 jähriger Junge war mit dem Rad unterwegs
Kind in Sauensiek angefahren: Polizei sucht Cabrio-Fahrer

jd. Sauensiek. Kind angefahren und dann geflüchtet: Die Polizei sucht einen Autofahrer, der in Sauensiek einen zwölfjährigen Jungen verletzt und anschließend Fahrerflucht begangen hat. Der Vorfall ereignete sich bereits am Mittwoch, 22. Juli. Der Ermittler haben nach Aufrufen in der Presse und in den sozialen Medien neue Hinweise zum Unfallverursacher erhalten. Der Junge war gegen 16 Uhr in Sauensiek in der Straße "Zum Litberg" mit seinem Mountainbike in Richtung Ortsmitte unterwegs, als er von...

  • Apensen
  • 04.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.