Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Harburg. Der Fahrer eines grünen Pkw hat in der Nacht zu Dienstag gegen 0.45 Uhr im Ehestorfer Weg, kurz vor der Landesgrenze nach Niedersachsen, einen am Straßenrand in Richtung Seevetal geparkten Jeep Grand Cherokee gerammt und erheblich beschädigt. Obwohl sein eigener Wagen im Frontbereich erheblich beschädigt sein muss, setzte der Verursacher seine Fahrt unerkannt fort. Der Geschädigte geht davon aus, dass der Verursacher aus dem Landkreis Harburg und hat zur Ergreifung des Unbekannten...

  • Winsen
  • 28.09.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

thl. Winsen. Dienstagnachmittag, zwischen 15.30 Uhr und 15.50 Uhr, kam es in der Rathausstraße, in Höhe Woolworth, zu einem Unfall zwischen einem Fußgänger und einem Radfahrer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kamen beide Beteiligte nach dem Zusammenstoß zu Fall. Hierbei verletzte sich der 86-jährige Fußgänger leicht. Der unbekannte Radfahrer setzte seine Fahrt trotzdem fort. Der Fußgänger musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel....

  • Winsen
  • 20.09.17
Blaulicht

Unfallflucht nach Drogenkonsum

thl. Buchholz. Ein 26-jähriger Mann hat am Mittwoch auf der B75 einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann fuhr mit seinem VW-Transporter über die Mittellinie in die Gegenfahrspur und touchierte dort einen entgegenkommenden Lkw. Glücklicherweise wurde bei den Zusammenstoß niemand verletzt. Unmittelbar nach dem Unfall setzte der Fahrer jedoch seine Fahrt fort und flüchtete. Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte die Halteranschrift ermittelt werden. Dort trafen die Beamten auch den Fahrer an. Als...

  • Winsen
  • 14.09.17
Blaulicht

Unfallflucht in Bützfleth

ab. Bützfleth. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, ereignete sich bereits am Montag gegen 23.40 Uhr auf dem Obstmarschenweg Höhe 337 in Stade-Bützfleth ein Verkehrsunfall. Der einzig beteiligte Unfallverursacher entfernte sich anschließend vom Unfallort. Der mutmaßliche Verursacher beschädigte beim Verlassen des Kreisels am Obstmarschenweg/Deichstraße in Fahrtrichtung Drochtersen eine Straßenlaterne am rechten Straßenrand so sehr, dass diese umknickte und auf die Straße ragte. Der...

  • Stade
  • 14.09.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

thl. Winsen. Am Sonntag ereignete sich gegen 15.20 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person in der Radbrucher Straße. Zwei Motorradfahrer waren auf der Straße Richtung Radbruch unterwegs, als ihnen plötzlich ein Pkw, der von links aus dem Postweg kommend einbog, die Vorfahrt nahm. Um eine Kollision zu verhindern, mussten die Motorradfahrer stark abbremsen. Hierbei stürzte einer der Männer und zog sich leichte Verletzungen zu. Währenddessen setzte der Pkw seine Fahrt unbehelligt...

  • Winsen
  • 11.09.17
Blaulicht
Der Ferrari ist nur noch ein Haufen Schrott

240.000 Euro verschrottet - Ferrari nach Unfallflucht mehrfach überschlagen

thl. Evendorf/Bad Fallingbostel. Da blutet das Herz eines jeden Autofan: Ein Ferrari 488 GTB liegt völlig zerstört im Grünstreifen der A7 bei Evendorf. Von dem rund 240.000 Euro teuren Sportwagen ist nur noch ein Haufen Blech übrig. Was ist passiert? Am frühen Sonntagmorgen wurde der Polizei Bad Fallingbostel zunächst eine Verkehrsunfallflucht auf der an der A7 in Fahrtrichtung Hamburg gelegenen Rastanlage Brunautal-Ost (Heidekreis) gemeldet. Das flüchtige Fahrzeug, ein Ferrari mit 670 PS, sei...

  • Winsen
  • 11.09.17
Blaulicht

Kind von Radfahrerin angefahren

thl. Winsen. Ein siebenjähriger Junge ist am Mittwoch gegen 13.10 Uhr auf der Lüneburger Straße im Ortsteil Borstel von einer unbekannten Frau auf einem Fahrrad angefahren und verletzt worden. Der Schüler stand auf dem Radweg an einer Fußgängerampel in Höhe der dortigen Volksbank und wartete auf Grünlicht, als die Unbekannte mit ihrem Fahrrad und einem Kinderanhänger vorbeifuhr. Die Frau rammte den Jungen, wodurch dieser einen Zahn verlor und mehrere Prellungen und Schürfwunden erlitt. Die...

  • Winsen
  • 07.09.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Neu Wulmstorf. Am Samstag, in der Zeit zwischen 17 und 17:20 Uhr, ereignete sich auf dem Aldi-Parkplatz an der Hauptstraße eine Verkehrsunfallflucht. Dabei ist ein Audi A4 am linken hinteren Kotflügel erheblich beschädigt worden. Nach Spurenlage muss ein Fahrzeug, das links neben dem Audi geparkt war, diesen beim rangieren getroffen haben. Es entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro. Nach Aussagen von Zeugen könnte ein weißer VW Bus den Schaden verursacht haben. Hinweise an die Polizei,...

  • Winsen
  • 04.09.17
Blaulicht

Hanstedt: Unfallverursacher wird gesucht

thl. Hanstedt. Am Dienstag wurde der Polizei ein Unfall gemeldet, der sich bereits am Sonntagabend ereignet hatte. Demnach war eine 27-jährige Frau gegen kurz nach 22 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Ollsener Straße in Hanstedt unterwegs, als sie von einem Pkw überholt wurde. Hierbei traf der Außenspiegel die 27-Jährige, sodass sie zu Fall kam und sich leicht verletzte. Als die Frau sich wieder aufgerappelt hatte, hatte sich der Verursacher bereits entfernt. Erst am Folgetag suchte die Frau einen...

  • Winsen
  • 10.08.17
Blaulicht

Radfahrer übersehen auf der K1 in Fliegenberg

thl. Stelle. Am Sonntag gegen 13 Uhr ereignete sich auf der K1 im Ortsteil Fliegenberg ein Verkehrsunfall, bei dem ein 30-jähriger Radfahrer verletzt wurde. Ein 67-jähriger Mann, der mit seinem Mercedes in Richtung Winsen unterwegs war, hatte einen anderen Pkw überholt und hierbei übersehen, dass ihm der Radler entgegenkam. Der 30-Jährige machte mit seinem Fahrrad eine Vollbremsung, um nicht mit dem Auto zu kollidieren und stürzte hierdurch. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt zunächst...

  • Winsen
  • 07.08.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht am Wildpark

thl. Rosengarten. Bereits am Sonntag, zwischen 11 Uhr und 19 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz des Wildparks "Schwarze Berge" eine Unfallflucht. Ein unbekannter Fahrzeugführer stieß vermutlich beim Rangieren mit seinem Fahrzeug gegen den grauen Kia eines 41-Jährigen aus Wittorf. Die Spuren deuten daraufhin hin, dass das Auto des Wittorfers hinten links durch eine Anhängerkupplung getroffen wurde. Am Kia entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro.

  • Winsen
  • 26.07.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

thl. Winsen. Bereits am 15. Juli ereignete sich in der Straße An der Kleinbahn ein Verkehrsunfall. Eine 29-jährige Frau aus Winsen parkte ihren VW Golf gegen 13.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Straße, in Höhe des neuen Parkhauses. Ein unbekannter Fahrzeugführer muß nach derzeitiger Spurenlage den Pkw der Frau auf der linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt haben. Dies geschah vermutlich beim Ein- oder Ausparken. Am Fahrzeug der Frau entstandt ein Gesamtschaden von 2000 Euro. Zeugen, die...

  • Winsen
  • 19.07.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Hittfeld. Am Freitag kam es zwischen 12.10 Uhr und 12.40 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Emmelndorfer Straße auf dem Parkplatz des "Biohofladens". Beim Ein- oder Ausparken wurde ein schwarzer 5er-BMW beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend vom Unfallort. Mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 04105 - 6200 zu melden.

  • Winsen
  • 16.07.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Seevetal. Am Dienstagvormittag gegen 10.20 Uhr, parkte eine 66-jährige Frau aus dem Kreis Dithmarschen ihren schwarzen VW Golf auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Eichenallee in Maschen. Die Dame ging kurz Einkaufen. Als sie nach einer Viertelstunde zurückkehrte, bemerkte sie eine Beschädigung an der linken Fahrzeugseite. Den Spuren zufolge, wurde das Fahrzeug der Frau beim Rangieren durch ein weiteres Fahrzeug beschädigt. Aufgrund der Uhrzeit besteht die Möglichkeit, dass Zeugen...

  • Winsen
  • 12.07.17
Blaulicht

Stade: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

ab. Stade. Der graue BMW eines 31-jährigen Hamburgers wurde am Donnerstag auf dem Parkplatz der McDonald's-Filiale in der Harburger Straße beschädigt. Ca. eine Stunde lang habe der Besitzer nach eigenen Angaben das Fahrzeug in der Mittagszeit dort abgestellt und nach seiner Rückkehr einen Schaden an der linken vorderen Stoßstange festgestellt. Die Polizei vermutet anhand schwarzer Lackabriebe, dass es sich bei dem Verursacher um den Fahrer eines schwarzen Fahrzeuges handelt. Der Schaden beträgt...

  • Stade
  • 23.06.17
Blaulicht

Erst Traktor gestohlen, dann Unfall verursacht

thl. Tostedt. Am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, meldeten Anwohner aus der Morlaasstraße Ost eine Ruhestörung durch den laufenden Motor eines Fahrzeuges. Als die Beamten eintrafen, entdeckten sie einen Traktor, der mit laufendem Motor neben der Fahrbahn auf einem Verkehrszeichen und über einem Gebüsch stand. Das Fahrzeug war zuvor offenbar von der Fahrbahn abgekommen und hatte das Schild überfahren. Vom Fahrer fehlte jede Spur. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Traktor zuvor aus...

  • Winsen
  • 21.06.17
Blaulicht

Über Holzpoller und Blumenbeet gefahren

thl. Jesteburg. In der Nacht zu Sonntag gegen 2 Uhr ereignete sich an der Straße Seevekamp eine Verkehrsunfallflucht. Ein zunächst Unbekannter war mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen, hatte drei Holzpoller sowie ein etwa 45 Meter langes Beet durchfahren. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle. Allerdings hatte er bei dem Zusammenstoß neben mehreren Fahrzeugteilen auch noch ein Kennzeichen verloren. Die Polizei suchte den Halter des Fahrzeugs noch in der Nacht auf. Da der...

  • Winsen
  • 19.06.17
Blaulicht

Kran fuhr in den Graben - Unfallflucht

thl. Winsen. Ein Autokran ist am Donnerstag gegen 13.30 Uhr von einem entgegenkommenden Lkw im Kurvenbereich der K78 zwischen Luhdorf und Radbruch geschnitten worden, sodass die Spiegel der Fahrzeuge zusammenprallten. Um Schlimmeres zu verhindern, wich der 37-jährige Kranfahrer nach rechts aus. Hierbei kam er mit der rechten Fahrzeugseite seines Schwerlastkrans in den abschüssigen Grünbereich. Um das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn zu bekommen, musste ein zweiter Kran an die Unfallstelle...

  • Winsen
  • 02.06.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

thl. Winsen. In der Nacht zu Samstag kam es in der Straße "Im Saal" in Winsen zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Geschädigte hatte seinen Pkw am Fahrbahnrand vor der Hausnummer 19 abgestellt. Vermutlich beim Vorbeifahren streifte ein anderes Auto den abgestellten Wagen und hinterließ Schrammen und weißen Farbabrieb. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt. Zeugen des Vorfalls melden sich unter Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 21.05.17
Blaulicht

Nach Unfall: Senior gibt Führerschein ab

thl. Buchholz. Ein 89-jähriger Mann hat am Mittwoch gegen 11 Uhr auf einem Parkplatz an der Lindenstraße mit seinem Wagen einen anderen Pkw touchiert und leicht beschädigt. Der Verursacher fuhr zunächst davon. Zeugen hatten den Unfall beobachtet und der Polizei das Kennzeichen gemeldet. Die Beamten machten einen "Hausbesuch". Der Mann war sichtlich erschrocken, zumal er nach eigenen Angaben den Zusammenstoß mit dem anderen Wagen überhaupt nicht bemerkt hatte. Von seinem eigenen Fehlverhalten...

  • Winsen
  • 18.05.17
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

thl. Winsen. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalles, welcher sich am vergangenen Sonntag in der Zeit zwischen 11.40 und 17.30 Uhr in der Straße Bürgerweide in Höhe des Freizeitbades "Die Insel" ereignet hatte. Vermutlich beim Ausparken aus einer Parkbucht hatte ein noch unbekanntes Fahrzeug einen am gegenüberliegenden Straßenrand geparkten Mercedes angefahren. Anschließend entfernte sich Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die Hinweise zum...

  • Winsen
  • 03.05.17
Blaulicht

Fahrerflucht: Jaguar angefahren

as. Buchholz. Auf dem EDEKA-Parkplatz an der Soltauer Straße in Buchholz wurde am Donnerstag gegen 18.25 Uhr ein schwarzer Jaguar F-Pace angefahren. Der Unfallverursacher flüchtete unerkannt. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 2.000 Euro. Hinweise an die Polizei Buchholz unter Tel.: 04182-2800.

  • Rosengarten
  • 16.04.17
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht in Dollern

ab. Dollern. Zwischen 17.30 und 18 Uhr wurde am Dienstagabend in Dollern, in der Straße "Am Buschteich", eine auf dem Parkplatz eines Supermarktes abgestellte Mercedes A-Klasse von einem Unbekannten beschädigt. Als der Inhaber zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte einen erheblichen Schaden am hinteren linken Radlauf fest. Der Schaden wird, laut Schätzungen der Polizei, mehrere tausend Euro betragen. Zeugen melden sich unter Tel. 04163 - 826490.

  • Stade
  • 12.04.17
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach zwei Unfallfluchten

thl. Stelle/Tostedt. Am Montag gegen 15.20 Uhr kam es auf der A39 in Fahrtrichtung Hamburg zu einem Zusammenstoß zwischen Lkw und Pkw. Der unbekannte Führer eines Lkw mit Anhänger zog vom rechten auf den linken Fahrstreifen und kollidierte hierbei seitlich dem Mazda einer 44-jährigen Frau, die auf der linken Spur neben dem Lkw unterwegs war. Beim Zurücklenken prallte der Lkw in die rechte Schutzplanke und beschädigte diese hierdurch. Anstatt anzuhalten, setzte der Trucker seine Fahrt einfach...

  • Winsen
  • 04.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.