Wolfgang Krause

Beiträge zum Thema Wolfgang Krause

Panorama
Glückwunsch für die Geehrten (v. li.): die Laudatoren Michael Danne und Wolfgang Krause, Nadelträgerin Ingrid Hecht-Beck, Laudatorin Elisabeth Mestmacher, die Ausgezeichneten Brigitte Ramm und Wolfgang Ziegler sowie Juwelierin Charlotte Weyer, die die Ehrennadeln anfertigte  Foto: ce
  2 Bilder

Brigitte Ramm, Ingrid Hecht-Beck und Thomas Ziegler erhalten Goldene Ehrennadel der Gemeinde Salzhausen

Kommune zeichnet zum 17. Mal ehrenamtlich Aktive für Engagement aus ce. Salzhausen. Herausragendes freiwilliges Engagement für das Gemeinwohl belohnte die Gemeinde Salzhausen jetzt bereits zum 17. Mal mit der Verleihung der "Goldenen Ehrennadel" an verdiente Persönlichkeiten. Gefertigt wurde die "Mini-Trophäe" von der Salzhäuser Juwelierin Charlotte Weyer. "Jede Nadel ist ein Unikat, und auch jeder Geehrte ist ein Unikat", sagte sie. Die Laudatien auf die Geehrten hielten...

  • Winsen
  • 11.12.18
Panorama
Auf der "Teufelsbrücke" (v. li.): Gemeindedirektor Wolfgang Krause, die Anwohner Karl Overbeck und Heinz-Hermann Bode (halb verdeckt), Bauunternehmer Oliver David, Carsten Homann (Bauamt) und Vize-Ortsbürgermeister Michael Danne
  2 Bilder

Neue Luhmühlener "Teufelsbrücke" wurde eingeweiht

Attraktion für Fußgänger und Radler ce. Luhmühlen. Um eine touristische Attraktion reicher ist die Gemeinde Salzhausen. Die neue, für Fußgänger und Radler nutzbare "Teufelsbrücke" in Luhmühlen wurde jetzt fertiggestellt und eingeweiht. Bei der kleinen Feierstunde mit dabei waren Gemeindedirektor Wolfgang Krause, Vize-Ortsbürgermeister Michael Danne, Projektleiter Carsten Homann vom Salzhäuser Bauamt, Oliver David von der ausführenden Firma Landhaus-Bau, Architekt Sven Klobe sowie die Anwohner...

  • Winsen
  • 11.12.18
Panorama
Vor dem entstehenden Anbau (v. li.): Wulfsens Bürgermeister Gerd Müller, TSV-Auetal-Vorsitzende Carmen Petersen, Samtgemeinde-Verwaltungschef Wolfgang Krause, Garstedts Vize-Bürgermeisterin Christina Lütchens, Architekt Sven Klobe und Toppenstedts Gemeindeoberhaupt Heinrich Nottorf
  3 Bilder

Für Anbau der Garstedter Auetal-Sporthalle wurde Richtfest gefeiert

Samtgemeinde-Bürgermeister bedankt sich bei Beteiligten für "große Gelduld"  ce. Garstedt. "Ich möchte mich bei allen Beteiligten für ihre große Geduld bedanken und hoffen, dass die neu entstehenden Räume bald genutzt werden können." Das sagte Salzhausens Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause, als jetzt für die Erweiterung der Auetal-Sporthalle in Garstedt Richtfest gefeiert wurde. Anwesend waren auch Garstedts Vize-Bürgermeisterin Christina Lütchens, Wulfsens Gemeindeoberhaupt Gerd...

  • Winsen
  • 06.11.18
Panorama
Mit historischen Bierkrug- und Geschirr-Scherben: Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt
  3 Bilder

Archäologen-Grabungen auf Salzhäuser "Josthof"-Gelände fördern Spektakuläres zutage

Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt: "Ein Gewinn für die Wissenschaft und den Ort Salzhausen"  ce. Salzhausen. "Das hier ist aus unserer Sicht wissenschaftlich ein Riesengewinn und für die Historie des Dorfes von immenser Bedeutung!" So bringt Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt gegenüber dem WOCHENBLATT den aktuellen Zwischenstand der Ausgrabungen auf den Punkt, die er mit seinen Mitarbeitern vom Archäologischen Museum Hamburg seit August auf dem Gelände des 2017 abgebrannten Hotels und...

  • Winsen
  • 02.11.18
Panorama
Ungewisse Zukunft: Für die Nutzung des Schützenplatzes im Heidedorf Salzhausen 
nach einem Abriss des maroden Schützenhauses 
entwickeln Studenten der Hochschule 21 derzeit Ideen
  3 Bilder

Wer macht das Rennen? Gemeinde und Schützenkompanie Salzhausen schmieden Pläne für Schützenplatz

Buxtehuder Hochschule 21 und potenzieller Investor Schröder Immobilien entwickeln Konzepte  ce. Salzhausen/Buxtehude. Die künftige Nutzung des Schützenplatzes im Heideort Salzhausen (Landkreis Harburg) beschäftigt schon länger die örtliche Politik (das WOCHENBLATT berichtete). Auf der Suche nach Gestaltungsvorschlägen für das ortsbildprägende, etwa 6.000 Quadratmeter große Gelände hat die Gemeinde Salzhausen nun die renommierte Buxtehuder Hochschule 21 mit ins Boot geholt. Die...

  • Winsen
  • 26.10.18
Panorama
In der Kindertagesstätte, die wieder zur Baustelle wurde: Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause (li.) und Carsten Homann vom Bauamt
  2 Bilder

"Wiederaufbau beginnt umgehend": Sanierung von Salzhäuser Kindertagesstätte nach Wasserschaden dauert wohl bis März

ce. Salzhausen. "Wände, Fliesen und Estrich mussten raus - alles war leider wieder fast im Rohbau-Zustand": Ebenso knapp wie ernüchternd bringt Salzhausens Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause in der neuen Kindertagesstätte an der Lüneburger Straße auf den Punkt, warum dort im Erdgeschoss der Betrieb bislang immer noch nicht aufgenommen werden konnte. Anfang August sollte die komplette Kita ursprünglich eingeweiht werden. Kurz vor der Eröffnung wurde jedoch festgestellt, dass sich unter...

  • Winsen
  • 23.10.18
Politik
Fordert Unterstützung "von oben": Verwaltungschef 
Wolfgang Krause  Foto: archiv/ce
  2 Bilder

Salzhäuser Politiker fordern für Grundschul-Bau für 10 Millionen Euro Zuschüsse von Bund und Land

Wolfgang Krause: "Wir erwarten mehr als nur ein paar Cent!" ce. Salzhausen. Mit Gesamtkosten in Höhe von rund 10,1 Millionen Euro sind die geplante Sanierung, der An- und teilweisen Neubau der Grundschule Salzhausen das größte Vorhaben dieser Art im Landkreis Harburg (das WOCHENBLATT berichtete). Der Schulneubau am Paaschberg soll nach derzeitigem Stand 1.650 Quadratmeter umfassen und unter anderem als Lernpark mit Gruppen- und Differenzierungsräumen gestaltet werden. Zwischen dem Neubau und...

  • Winsen
  • 09.10.18
Panorama
Grundsteinlegung (v. li.): die Verwaltungsvertreter Gerd Müller (Wulfsen), Christina Lütchens (Garstedt), Wolfgang Krause (Salzhausen) und Heinrich Nottorf (Toppenstedt) sowie Architekt Sven Klobe   Fotos: Samtgemeinde Salzhausen, Sven Klobe Architekten
  2 Bilder

Grundstein für Anbau der Garstedter Auetal-Sporthalle wurde gelegt

Baumaßnahmen sollen bis Ende März abgeschlossen sein ce. Garstedt. Vier weitere Umkleideräume mit zwei Sanitär- und Duschbereichen umfasst der Anbau an die Auetal-Sporthalle in Garstedt, für den jetzt die offizielle Grundsteinlegung stattfand. Anwesend waren Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause sowie Garstedts Vize-Bürgermeisterin Christina Lütchens, Wulfsens Gemeindeoberhaupt Gerd Müller, sein Toppenstedter Amtskollege Heinrich Nottorf und Architekt Sven Klobe. Nutzer der Halle sind die...

  • Winsen
  • 28.09.18
Panorama
Beim Schreiben der Einsatzpläne für das "Rentner-Team": Manfred Markowsky   
Foto: Mestmacher

"Er liebte die Gemeinde und stritt auch dafür": Zum Tode von Manfred Markowsky aus Salzhausen

ce. Salzhausen. Wenn an diesem Wochenende der 20. Kirch- und Markttag in Salzhausen stattfindet, wird ein prägendes Gesicht fehlen: Manfred Markowsky, der viele Jahre lang im "Rentner-Team" (R-Team) des Vereins "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" beim Aufbau dieses Aktionstages und des Weihnachtsmarktes im unermüdlichen Einsatz war, verstarb jetzt infolge einer Herzerkrankung im Alter von 73 Jahren. "Macco", wie ihn seine Freunde nannten, hinterlässt zwei erwachsene Söhne. "'Macco'...

  • Winsen
  • 11.09.18
Panorama
Auch wenn die Suche der Feuerwehr nach einer angeblich im Kiessee 
ertrunkenen Person ergebnislos blieb, ist hier mehr Sicherheit nötig  Foto: Mathias Wille

Samtgemeinde Salzhausen berät über Sicherheit am Kiessee Vierhöfen

"Eine nachhaltige Lösung ist das Ziel" ce. Vierhöfen. Chaotische Parkzustände und eine große Unfallgefahr beim Baden herrschten auch in der langsam zu Ende gehenden diesjährigen Saison am und im Kiessee in Vierhöfen. Der See befindet sich auf dem Gelände des Bauunternehmens Manzke mit Sitz bei Lüneburg. Offiziell ist das Betreten des Terrains verboten. Kürzlich wurden - wenige Wochen nach einem Badeunfall - Polizei und Feuerwehr alarmiert, weil im See angeblich eine Person untergegangen war....

  • Winsen
  • 07.09.18
Politik
Steht derzeit noch am Salzhäuser Rathaus: das Domizil der
Freiwilligen Feuerwehr   Foto: ce

Salzhäuser Ausschuss plädiert für Feuerwehr-Neubau und Verhandlungen mit Landkreis wegen Rettungswache

Orts- und Gemeindebrandmeister sind "sehr zufrieden mit der Empfehlung"  ce. Salzhausen. Das erforderliche neue Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen soll vorerst ohne angeschlossene Rettungswache am geplanten Standort Witthöftsfelde gebaut werden. Diese Empfehlung gab der Ausschuss für Ordnungsangelegenheiten der Samtgemeinde dem Rat einstimmig in der jüngsten Sitzung. Der Neubau ist dringend erforderlich, da das jetzige Domizil am Rathaus inzwischen dem Platzbedarf und den...

  • Winsen
  • 24.08.18
Panorama
Bei der Schulkindbetreuung in der Salzhäuser Grundschule (hi., v. li. Philippe Ruth, Nikolaus Lemberg sowie die Betreuerinnen Maren Deichmann, Imke Naujokat und Manuela Klindworth mit einigen Kindern   Foto: ce

Samtgemeinde Salzhausen hat Platzangebot für Schulkindbetreuung aufgestockt

ce. Salzhausen. Zum Schuljahresbeginn hat die Samtgemeinde Salzhausen das Angebot ihrer Schulkindbetreuung aufgestockt. Nach einem entsprechenden Ratsbeschluss wurden insgesamt zwölf zusätzliche Plätze geschaffen. Damit gibt es nun in den Grundschulen Salzhausen und Garstedt jeweils 60 sowie in Eyendorf 15 Plätze. Dort werden Jungen und Mädchen, deren Eltern beispielsweise in Vollzeit berufstätig sind, drei bis vier Stunden betreut - je nach Bedarf. Die Schulkindbetreuung ist eine freiwillige...

  • Salzhausen
  • 21.08.18
Panorama
Beim Start des "Salzhausen-Sprinters": Salzhausens Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause (li.) und Landrat Rainer Rempe
  2 Bilder

Neue Schnellbusverbindung "Salzhausen-Sprinter" nach Winsen erhöht ÖPNV-Attraktivität

ce. Salzhausen/Winsen. Das Versorgungsangebot im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) des Landkreises Harburg wird kontinuierlich an die Bedürfnisse der Fahrgäste angepasst. Ab Donnerstag, 9. August, startet die Kreisverwaltung in Kooperation mit der Samtgemeinde Salzhausen den "Salzhausen-Sprinter" als Schnellverbindung im Fahrplan der Line 4406 zwischen Salzhausen und Winsen. Hierfür wurde in Salzhausen die zusätzliche Haltestelle "Eichenkamp" eingerichtet. Landrat Rainer Rempe und...

  • Winsen
  • 07.08.18
Panorama
Die Rettungswache in 
Salzhausen Foto: archiv/ce
  4 Bilder

"Deal" um die Salzhäuser Rettungswache?

Ratsmitglieder fühlen sich vom Landkreis Harburg unter Druck gesetzt. ce. Salzhausen. Die Zukunft des Rettungswachen-Standortes Salzhausen ist nach wie vor offen, nachdem ein vom Landkreis Harburg beauftragter Gutachter kürzlich für eine bessere rettungsdienstliche Versorgung der gesamten Region die Verlegung der Salzhäuser Wache nach Hanstedt-Nindorf empfohlen hatte. Seitdem laufen Gespräche zwischen der dem Landkreis angeschlossenen gemeinnützigen Gesundheitszentrum Salzhausen GmbH, die die...

  • Winsen
  • 24.07.18
Panorama
In ihrer Ausstellung: Jubilarin Brigitte Kranich (2. v. li.) mit (v. li.) Michael Danne Wolfgang Krause und Susanne Reimer Foto: Samtgemeinde Salzhausen

Künstlerin Brigitte Kranich wurde zum 85. Geburtstag in Salzhäuser Ausstellung geehrt

ce. Salzhausen. Ihren 85. Geburtstag feierte jetzt die beliebte Künstlerin Brigitte Kranich aus Toppenstedt. "Erzählende Bilder“ heißt ihre Ausstellung, die sie aus diesem Anlass im Salzhäuser Haus des Gastes präsentiert. Dort gratulierten Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause, Vize-Ortsbürgermeister Michael Danne und Ausstellungs-Betreuerin Susanne Reimer dem "Geburtstagskind" mit einem großen Blumenstrauß. Wolfgang Krause würdigte die Vielfalt und Qualität des kreativen Wirkens von...

  • Winsen
  • 13.07.18
Panorama
Von außen sieht alles gut aus, doch im Erdgeschoss der Kindertagesstätte hatte sich unter dem Estrich Wasser angesammelt

Hoher Wasserschaden sorgt für Verzögerung bei Inbetriebnahme von neuer Salzhäuser Kindertagesstätte

ce. Salzhausen. Aufgrund eines großen Wasserschadens wird sich die Einweihung der neuen Kindertagesstätte an der Lüneburger Straße in Salzhausen verzögern - im schlimmsten Fall bis November oder gar Dezember. "Die Innenbauarbeiten waren abgeschlossen und die Bauabnahme bereits erfolgt, als wir vor wenigen Tagen feststellten, dass sich im Erdgeschoss unterhalb des Estrichs große Wassermengen angesammelt hatten", erklärt Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause auf WOCHENBLATT-Anfrage. Die...

  • Winsen
  • 06.07.18
Panorama
"Salzhausen wächst, aber die medizinische Versorgung der Bürger wird problematischer": WOCHENBLATT-Leserin Gudrun Fölsch
  2 Bilder

"Ärztliche Versorgung im Raum Salzhausen immer problematischer"

ce. Salzhausen. "Salzhausen wächst und wächst, aber die umfassende ärztliche Versorgung der Bürger wird immer problematischer", befürchtet WOCHENBLATT-Leserin Gudrun Fölsch aus dem Salzhäuser Ortsteil Oelstorf. Jüngster Anlass zur Besorgnis war für sie der WOCHENBLATT-Artikel "Wir lassen die Bagger jetzt rollen!", in dem über das erste Bauprojekt der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft für den Landkreis Harburg berichtet wurde. An der Lüneburger Straße in Salzhausen soll ab 1. Juli ein...

  • Winsen
  • 15.06.18
Panorama
Beim symbolischen ersten Spatenstich (v. li.): Landrat und KWG-Aufsichtsratsvorsitzender Rainer Rempe, KWG-Geschäftsführer Joachim Thurmann und Salzhausens Verwaltungschef Wolfgang Krause
  2 Bilder

Erstes Bauprojekt der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft des Landkreises startet in Salzhausen

ce. Salzhausen. "Wir lassen jetzt die Bagger rollen!": Mit diesen Worten läutete Landrat Rainer Rempe, zugleich Aufsichtsrats-Vorsitzender der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft für den Landkreis Harburg (KWG), am Montag den symbolischen ersten Spatenstich für das erste Bauvorhaben der KWG bei ihrer Initiative für bezahlbaren Wohnraum ein: Ab 1. Juli wird in Salzhausen an der Lüneburger Straße 16 ein Mehrparteienhaus mit zwei Vollgeschossen für zehn Wohnungen hochgezogen. Beim Spatenstich mit...

  • Winsen
  • 05.06.18
Panorama
Bei der Freigabe der Ortsdurchfahrt (v. li.): Eckhard Domnick, Wolfgang Krause, Christa Beyer, Gesa Schütte, Uwe Harden und Dirk Möller
  3 Bilder

Garstedter Ortsdurchfahrt ist nach Sanierung wieder für Verkehr freigegeben

ce. Garstedt. "Das Abenteuer Ortsdurchfahrt haben wir erfolgreich gemeistert!" Das erklärten sichtlich zufrieden Garstedts Bürgermeisterin Christa Beyer und Dirk Möller, Leiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit Sitz in Lüneburg, als sie am Montag nach kapp einjähriger Bauzeit die sanierte Durchfahrt durch das Dorf entlang der L234 wieder offiziell für den Verkehr freigaben. Mit dabei waren unter anderem auch vom Landesstraßenbauamt dessen Leiterin des...

  • Winsen
  • 29.05.18
Panorama
Viel Platz für Mitarbeiter, Gerätschaften und Gäste: Die Halle des Bauhofes wurde von vielen interessierten Besuchern besichtigt
  4 Bilder

Neuer Bauhof der Samtgemeinde Salzhausen öffnete seine Tore

Knapp eine Million Euro in Zukunft investiert  ce. Salzhausen. "Es war eine einmalige Sache, dieses Gebäude mit zu planen und zu entwickeln." Das sagte Jörg Kraus, Leiter des Bauhofes der Samtgemeinde Salzhausen, als dessen neues Quartier jetzt in Salzhausen mit einem "Tag der offenen Tür" der Öffentlichkeit offiziell vorgestellt wurde. Zahlreiche interessierte Besucher nahmen die Einladung an. Erforderlich geworden war der Neubau in der Straße Lütt Chaussee 4, weil das Bauhof-Gebäude an...

  • Winsen
  • 25.05.18
Politik
Soll in Drage bleiben: der Rettungsstützpunkt, der 2013 von Samtgemeinde-Bürgermeister Rolf Roth (li.) und dem damaligen Landrat Joachim Bordt eingeweiht wurde
  2 Bilder

Rettungsstützpunkt in Drage sollte am Standort bleiben

Gutachter des Landkreises: Salzhäuser Wache sollte nach Hanstedt-Nindorf verlegt werden  ce. Winsen. Der derzeit in Drage ansässige Rettungsstützpunkt für die rettungsdienstliche Versorgung der Samtgemeinde Elbmarsch soll an seinem Standort bleiben und möglichst nicht verlegt werden. Und die Samtgemeinde Salzhausen muss womöglich ihre bereits weit vorangeschrittenen Planungen für ein neues Feuerwehrhaus mit angeschlossener Rettungswache mindestens überdenken, da der Standort der Retter dort...

  • Winsen
  • 11.05.18
Panorama
"Allseits beliebte Persönlichkeit": der verstorbene Hans-Joachim Abegg

Er war erster grüner Bürgermeister im Kreis Harburg: Salzhausen trauert um Hans-Joachim Abegg

Die Gemeinde Salzhausen trauert um einen ihrer prägenden Köpfe: Hans-Joachim Abegg, der von 2011 bis 2016 als erster Bürgermeister von den Grünen im Landkreis Harburg in die Geschichte einging, verstarb nach schwerer Krankheit im Alter von 64 Jahren. Er hinterlässt Ehefrau Edda und zwei erwachsene Söhne. Abegg, der 1954 in Hannover geboren wurde und als Mediengestalter arbeitete, saß von 2011 bis 2018 im Salzhäuser Gemeinde- und im Samtgemeinderat. Darüber hinaus engagierte er sich lange...

  • Winsen
  • 13.04.18
Politik
Soll auch vom Kataster erfasst werden: dieser mächtige Baum am Rathausplatz in Salzhausen
  2 Bilder

Auch Samtgemeinde Salzhausen will Baum- und Spielplatzkataster einführen

"Kein rechtlicher Spielraum mehr bei Verkehrssicherungspflicht"  ce. Salzhausen. "Es ist mit hohen Kosten und großem bürokratischen Aufwand verbunden, wenn man jeden öffentlichen Baum erfassen muss. Aber die Rechtsprechung wird immer mehr verfeinert und lässt uns keinen weiteren Spielraum bei der Verkehrssicherungspflicht, der wir nachkommen müssen." Mit dieser Abwägung begründet Salzhausens Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause gegenüber dem WOCHENBLATT, weshalb zum 1. Januar 2019 -...

  • Winsen
  • 10.04.18
Panorama
Symbolische Schlüsselübergabe: Gemeindebrandmeister Jörn Petersen (li.) und Ortsbrandmeister Karsten Supplieth
  3 Bilder

Umgebautes Domizil der Feuerwehr Putensen wurde endlich eingeweiht

"30 Jahre Planung, ein Jahr Bauzeit"  ce. Putensen. Einen großen Grund zur Freude hatte jetzt die Freiwillige Feuerwehr Putensen: Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde ihr umgebautes und renoviertes Gerätehaus eingeweiht. Im Jahr 1970 war das jetzige Feuerwehrhaus der Brandschützer errichtet worden. War es seinerzeit für die Unterbringung des Einsatzfahrzeuges und einen kleinen Raum für Schulungen und Kameradschaftspflege groß genug, so wurden die Räumlichkeiten mit der Gründung der...

  • Salzhausen
  • 03.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.