Feiern

Beiträge zum Thema Feiern

Panorama
Das Bingo-Spiel im Gemeinschaftsraum beginnt mit einem Glas Sekt Fotos: ts
4 Bilder

Hittfeld
Allein ist hier keiner: Eine Hausgemeinschaft feiert sich und das Leben

ts. Hittfeld. Jeder zehnte Deutsche ist Studien zufolge einsam, ab 85 Jahren ist es sogar jeder Fünfte. Als Mittel dagegen fördert die Bundesregierung Mehrgenerationenhäuser. Die Freie und Hansestadt Hamburg hat Besuchsangebote geschaffen. Eine fidele Hausgemeinschaft am Maschener Kirchweg in Hittfeld meistert das Leben selbst: 18 Senioren, vier Männer und 14 Frauen im Alter von 77 bis 93 Jahren, feiern sich und das Leben. Im hohen Alter in der eigenen Wohnung leben und trotzdem nicht einsam...

  • Seevetal
  • 02.08.19
Wirtschaft
Die Atmosphäre des "Bistro und Kneipe am Campingplatz" ist sehr entspannend
4 Bilder

Bistro am Campingplatz: ein schöner Platz zum Entspannen
Die besondere Atmosphäre im Bistro genießen / Rabia Muradi bietet individuellen Service

ah. Jesteburg. Viele Bewohner von Jesteburg und der Region wissen nicht, welches Kleinod an Gastronomie sich am Campingplatz Jesteburg befindet. Das "Bistro und Kneipe am Campingplatz" (Kleckerwaldweg 58) ist für jeden Besucher nutzbar, man muss nicht Campingplatzkunde sein. Das Bistro bietet ein hervorragendes Ambiente zum Entspannen. Direkt an der Terrasse befindet sich das Schwimmbecken, das auch von den Gästen genutzt werden kann. Seit Anfang April dieses Jahres hat Rabia Muradi als...

  • Jesteburg
  • 03.07.19
Service
Die Mitglieder der Landjugend Asendorf freuen sich 
auf die Faslams-Veranstaltungen Fotos: Landjugend Asendorf
4 Bilder

Jetzt wird gefeiert

Landjugend Asendorf organisiert das Faslams-Spektakel mit Kinderfasching und Lumpenball. mum. Asendorf. Die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 9. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Party-Meute in diesem Jahr von "Mudder" Hardy Gräf und "Vadder" Jonas Maack,. Los geht es bereits am kommenden Samstag, 2. Februar, mit dem Schnorren. Die Narren ziehen ab 9 Uhr in bunten und lustigen Kostümen von Tür zu Tür....

  • Hanstedt
  • 29.01.19
Service
"Vadder" Jana Schlüschen (li.) und "Mudder" Julia Gruel 
freuen sich auf das bevorstehende Faslams-Wochenende Fotos: Ahlers

Zwei Frauen haben das Kommando

"Mudder" Julia Gruel und "Vadder" Jana Schlüschen laden zur Faslams-Party nach Sahrendorf ein. mum. Sahrendorf/Schätzendorf. Das wird garantiert wieder ein unvergessliches Wochenende: Drei tolle Tage voller Spaß für Jung und Alt erwarten Dorfbewohner und Gäste beim Sahrendorfer Faslam. Diesmal werden die Party-Freunde wieder von zwei Damen angeführt. "Mudder" ist Julia Gruel, ihr zur Seite steht "Vadder" Jana Schlüschen. Gemeinsam wollen sie mit allen Freunden der fünften Jahreszeit in...

  • Hanstedt
  • 08.01.19
Panorama
Die Kneipe Nostalgie 2.0 in Harsefeld  Fotos: wd
6 Bilder

Frischer Wind in alter Kneipe: Neue, junge Pächterin hat die Nostalgie 2.0 in Harsefeld modernisiert

Unter dem Namen Nostalgie 2.0 startet Nina Klempahn mit der beliebten Kneipe in Harsefeld, Friedrich-Huth-Straße 4, neu durch. Unter anderem wurden die Räume in den Farben des Logos (türkis) gestrichen und es gibt jetzt verschiedene Snack- und Sandwich-Angebote. Die Getränkekarte reicht von Jever vom Fass und diversen anderen Bieren über Wein, Sekt, Cocktails und Glühwein bis zu alkoholfreien Spezialitäten. Kein Wunder also, dass die gemütliche Kneipe bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt...

  • Harsefeld
  • 02.10.18
Wirtschaft
Ekrem Imeri (v.li.), sein Cousin und Servicefachkraft Aldin Ismaili sowie sein Onkel und Küchenchef Nikos Tziovas servieren ihren Gästen Gerichte nach traditionellen Familienrezepten

Alles hausgemacht und lecker: Das "Restaurant Balkan" in Stade bietet auch Mittagstisch und individuelle Feiern an

Speisen wie im Süden: Im "Restaurant Balkan" in der Stader Altstadt bieten Inhaber Ekrem Imeri und seine Familie klassische Balkangerichte nach traditionellen Familienrezepten an. Das Küchenteam verzichtet dabei komplett auf Fertigprodukte, sogar die Gewürze werden selbst gemischt. Auf der Speisekarte stehen Spezialitäten wie kroatische Fleischspieße "Raznjici", die typischen Hackfleischröllchen "Cevapcici", köstliche Burek-Teigtaschen mit verschiedenen Füllungen, vegetarischer Gemüsetopf...

  • Stade
  • 29.09.17
Panorama
Jesteburg kann feiern! Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des VfL Jesteburg und des 150-jährigen Jubiläums des Schützenvereins fanden jeweils auf dem Sportplatz große Veranstaltungen statt. Was wird es wohl dieses und nächstes Jahr geben?

Dorffest-Doppel in Jesteburg

Organisations-Teams einigen sich / Konzept wird Ende April im Fachausschuss vorgestellt. mum. Jesteburg. Das sind gute Nachrichten! Nachdem Jesteburg im vergangenen Jahr auf ein Dorffest verzichten musste, sieht es jetzt danach aus, als ob es sogar dieses und nächstes Jahr eine Veranstaltung geben wird - zumindest haben zwei Teams ihren Hut in den Ring geworfen. Dabei wäre es fast zu einer Kampfabstimmung zwischen den Teams gekommen, denn ursprünglich wollten beide Gruppen bereits dieses...

  • Jesteburg
  • 07.04.17
Wirtschaft
Den Gast erwartet ein außergewöhnliches Ambiente im „Gold & Grey“
5 Bilder

Gold & Grey: Trendige Oase für Jung und Alt

„Wir möchten unseren Gästen ein modernes und trendiges Restaurantkonzept präsentieren“, ist sich das Team des Restaurants „Gold & Grey“ in Hittfeld (Bahnhofstraße 42) einig. Gemeinsam haben die Mitarbeiter das ehemalige „Nordlicht“ stilvoll neu gestaltet. Dabei wurden komplett neue Akzente gesetzt. Der moderne Restaurantbereich glänzt mit außergewöhnlichem Design, tollen Akzenten sowie einer exklusiven Weinlounge. In der Küche des „Gold & Grey“ ist Gilbert von Hof tätig. Der mit 15 Gault Milau...

  • Seevetal
  • 13.05.14
Service
Das Team des neuen „Heide-Landhauses“ freut sich auf das Eröffnungswochenende am 2. und 3. November
4 Bilder

Genuss für Leib und Seele: Kennlern-Wochenende im "Heide-Landhaus Döhle“

Melanie Schmahljohann und Michael Veit übernehmen Traditionshaus in Döhle. mum. Döhle. „Das ist genau das, wonach wir lange gesucht haben“, sagen Melanie Schmahljohann und Michael Veit unisono. Im August hat das Paar den „Heidehof“ (vielen besser als „Aevermanns Hof“ bekannt) in Egestorf-Döhle erworben. Nachdem sie gemeinsam ein Hotel im Harz geführt hatten, suchten sie eine neue Herausforderung - und wurden im Herzen der Lüneburger Heide fündig. „Hier sind quasi meine Wurzeln“, sagt Melanie...

  • Hanstedt
  • 29.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.