Bützfleth

Beiträge zum Thema Bützfleth

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht

Warnung vor Gewinnspiel-Inkasso

(bim). Der Trick ist nicht neu, aber Betrüger versuchen es immer wieder: Aktuell sind vermeintliche Mahnungen eines Inkassounternehmens in Umlauf, in denen Rechtsanwalt Dr. Mathias Müller eine hohe Geldsumme für eine telefonische Anmeldung zum Dienstleistungsvertrag "Deutsche Gewinner Zentrale Lotto 6-49" einfordert und mit Konto-Sperrung droht. Als Absender wird die "Inkasso Hauptzentrale Köln" angegeben. Die Forderung von 546,44 Euro soll an "PANNON SL" überwiesen werden. Ein Dr. Mathias...

Blaulicht
Die beiden Insassen des Peugeot wurden bei dem Unfall schwer verletzt
2 Bilder

Schwerer Unfall auf der L124 bei Stade
Zwei Schwerverletzte: Transporter kracht in den Gegenverkehr

nw/tk. Stade. Zwei Menschen wurden am Donnertagnachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer und einer leicht verletzt. Gegen 16:13 Uhr kam es auf der Landesstraße 124 zwischen Riensförde und Hagen-Steinbeck zu dem Unglück. Ein 18-jähriger Ahlerstedter befuhr mit einem Mercedes Transporter die L124 in Richtung Hagen-Steinbeck, verlor auf regennasser Fahrbahn aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr. Dabei  kam es zu einem Frontalzusammenstoß...

Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 24. September
Erneut ein Corona-Toter in Hanstedt

(os). Traurige Nachrichten aus dem Landkreis Harburg: Erneut ist ein Mann im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Nach WOCHENBLATT-Informationen stammte der Mitt-Achtziger aus Hanstedt. Damit stieg die Anzahl der Menschen, die im Landkreis Harburg an oder mit dem Coronavirus verstorben sind, auf 117.  Positiv entwickelte sich dagegen der Inzidenzwert: Dieser lag am heutigen Freitag, 24. September, mit 47,26 das erste Mal seit mehr als einem Monat wieder unter der 50er-Marke. Es...

Blaulicht

Durchsuchungen im Kreis Stade
Drogen im Wert von 120.000 Euro beschlagnahmt

tk Stade. Erneut ist der Polizei ein Schlag gegen den Drogenhandel im Landkreis Stade gelungen: Vier Wohnungen im Kreis Stade wurden durchsucht. Dabei fanden die Ermittler mehrere Kilogramm Betäubungsmittel sowie eine Indoorplantage. Den Verkaufswert der Drogen schätzt die Polizei auf rund 120.000 Euro. Die drei mutmaßlichen Dealer waren nach Angaben der Polizei bislang nicht in Erscheinung getreten. Sie sind aber dem Zoll Hamburg bei einer Kontrolle aufgefallen, der sich daraufhin mit einem...

Blaulicht
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen meterhoch aus dem Dach
5 Bilder

Großfeuer zerstört Rettungswache in Winsen

thl. Winsen. Ein Großbrand hat in der Nacht zu Samstag die Rettungswache gegenüber des Winsener Krankenhauses nahezu komplett zerstört. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Sechs Ortsfeuerwehren mit rund 100 Einsatzkräften rasten in die Friedrich-Lichtenauer-Allee und kämpften gegen die Flammen. Auch ein Großaufgebot an Rettungskräften war mit der leitenden Notärztin und dem Organisatorischen Leiter Rettungsdienst vor Ort. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen...

Wirtschaft
Der Glasfaserausbau von "Glasfaser Nordwest" schreitet gut voran

Vodafone verklagt das Bundeskartellamt
"Glasfaser Nordwest" soll ausgebremst werden

(bim). Das Bundeskartellamt hatte Anfang 2020 grünes Licht gegeben für das Jointventure "Glasfaser Nordwest", mit dem die Deutsche Telekom und der Regionalanbieter EWE den gemeinsamen Glasfaserausbau in 13 Pilotregionen beschleunigen wollen, u.a. in Stade und Tostedt. Diese Freigabe zur Firmengründung hat das Oberlandesgericht (OLG) in Düsseldorf nun aufgehoben und damit einer Beschwerde des Wettbewerbers Vodafone stattgegeben. Vodafone hatte offiziell geklagt aus Sorge, dass die Glasfaser...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Sport
Mit Gold dekoriert: Nikias Arndt, hier im Trikot seines ehemaligen Teams Giant Alpecin

Gebürtiger Buchholzer mit Mixed-Staffel erfolgreich
Rad-Star Nikias Arndt rast zu WM-Gold

os. Buchholz. Toller Triumph für Radrennfahrer Nikias Arndt (29): Bei der Straßen-WM in Belgien holte der gebürtige Buchholzer Gold mit der Mixed-Staffel. Das deutsche Sextett, dem neben dem Profi des Teams DSM der vierfache Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin (36) bei dessen letztem Profirennen, Max Walscheid (28), Lisa Brennauer (33), Lisa Klein (25) und Mieke Kröger (28) angehörten, brauchte für die 44,5-Kilometer-Strecke von Knokke nach Heist 50:49 Minuten. Auf Rang zwei landete die...

Service

Europas größte Rhododendronschau

Fahrt nach Westerstede tp. Stade-Bützfleth. Der Bürgerverein Bützfleth unternimmt am Freitag, 23. Mai, ab 7 Uhr mit Gästen eine Fahrt nach Westerstede. Die Teilnehmer besuchen unter anderem die Ausstellung "Rhodo 2014", Europas größte Rhododendronschau. Die Teilnahmegebühr beträgt 70 Euro für Nicht-Mitgieder. • Anmeldung unter Tel. 04146 - 363 (Karl-Heinz Szidat).

  • Stade
  • 07.05.14
  • 71× gelesen
Wirtschaft
Die Floristinnen Vanessa Hanfft (li.) und Sandra Gießel zusammen mit Gruppenleiter Henning Mirowsky

Ab sofort frische Blumen bei Raiffeisen in Bützfleth

Stader Saatzucht eröffnet Floristik-Abteilung im Raiffeisen-Markt Bützfleth sb. Stade-Bützfleth. Ab sofort findet man im Raiffeisen-Markt Bützfleth eine Abteilung mit Schnittblumen, Geschenk- und Dekorationsartikeln. Das erweiterte Sortiment wird in besonders schönem Ambiente auf einer Fläche von 60 Quadratmetern präsentiert. Die Abteilung rundet die bislang schon vorhandenen Bereiche Pflanzen, Erde, Torf, Dünger und Gartengeräte ideal ab. Als neues Team im Floristikbereich sind Vanessa Hanfft...

  • Stade
  • 04.04.14
  • 695× gelesen
Politik
Sönke Hartlef, Bürgermeister von Bützfleth
3 Bilder

Falsche Vorwahl: Internet bleibt lahm

Kein Breitband für Bützfleth: Telekom orientiert sich bei Glasfaser-Ausbau an Netzgrenzen tp. Bützfleth. Bei dem groß angelegten Ausbau des Glasfasernetzes der Deutschen Telekom, von dem rund 15.000 Haushalte in Stade und den Ortschaften profitieren (das WOCHENBLATT berichtete), geht Bützfleth leer aus. Während in Stade und Umgebung ab Herbst fast alle Internetnutzer in den Genuss der super-schnellen Leitung mit einer Daten-Übertragungsrate von 50 Megabit pro Sekunde kommen, müssen sich die...

  • Stade
  • 01.04.14
  • 554× gelesen
Panorama
Elisabeth Adami fand das Segel in der Feldmark
3 Bilder

Das Segel ist wieder da

Nach Vandalsimus in Bützfleth: Freiwillige finden Bruchstück von Dorf-Denkmal wieder tp. Bützfleth. Eine Überraschung erlebten zwei Helfer kürzlich bei der Säuberung der Feldmark in Stade-Bützfleth: Bei der Reinemach-Aktion fanden sie das seit vergangenem Sommer verschwundene Metall-Segel des Dorf-Denkmals "Jubiläums-Mauer" wieder. Peter Grothmann (44) und Elisabeth Adami (8) entdeckten das Segel in einem Graben nahe des Obstmarschenweges nur wenige hundert Meter von der "Jubiläumsmauer"...

  • Stade
  • 01.04.14
  • 289× gelesen
Politik
Erster Stadtrat Dirk Kraska (li.), Bürgermeisterin Silvia Nieber, Ratsvorsitzender Hans Blank
2 Bilder

Dirk Kraska bleibt Erster Stadtrat

Große Mehrheit für Stader Verwaltungsvize / Heiko Cordes ist neuer Feuerwehrchef in Bützfleth tp. Stade. Dirk Kraska (54, CDU) bleibt für weitere acht Jahre Erster Stadtrat von Stade. Während der Sitzung des Stader Rates am Montagabend wurde der Jurist mit großer Mehrheit in das Amt des Vize-Chefs der Stadtverwaltung gewählt. In geheimer Abstimmung entschieden sich 35 Ratsleute für Kraska. Es gab zwei Gegenstimmen und zwei Enthaltungen. Der Rat war, wie berichtet, bereits im Dezember dem...

  • Stade
  • 01.04.14
  • 1.310× gelesen
Panorama
Marcel Reicksmann mit Rohr-Suchgerät und und Mess-Elektrode
4 Bilder

Rohr-Detektive gehen querfeldein

Mit Mess-Sonden auf Suche nach Schäden an der Dow-Pipeline / Bei Regen knietif im Matsch tp. Stade. "Sind das Schatzsucher?", rätseln Passanten und Bauern fragen: "Was machen die auf meinem Acker?" Im Landkreis Stade sind die "Rohr-Detektive" mit Detektoren unterwegs und checken die unterirdische Propylen-Pipeline des Chemie-Giganten Dow in Stade auf mögliche Schadstellen in der Isolierung. Im Auftrag der Dow erledigen den Job der Elektriker und Messtechniker Dennis Pels (26) von der Meppener...

  • Stade
  • 28.03.14
  • 518× gelesen
Politik

Zuschuss für die Bücherei

tp. Stade-Bützfleth. Bei der nächsten Sitzung des Ortsrates der Stader Ortschaft Bützfleth am Mittwoch, 12. Februar, um 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus befassen sich die Lokalpolitiker mit einem Zuschussantrag der Ortschaftsbücherei. Benötigt werden 2.000 Euro für die Erstellung eines neuen Werbe-Flyers, den Kauf aktueller Bücher, für Veranstaltungen zur Kundenbindung und für den Ausbau von Lesefördermaßnahmen für Kinder ab drei Jahren (Projekt "Lesestart").

  • Stade
  • 03.02.14
  • 70× gelesen
Panorama
Die Geehrte Christine Dühr (li.) mit Bürgermeister Sönke Hartlef und Gästen des Neujahrsempfangs in der Kirche

"Energie, Hilfsbereitschaft und Güte"

"Bürgerin des Jahres 2014": Medaille für Christine Dühr (75) aus Bützfleth tp. Bützfleth. Christine Dühr (75) ist "Bürgerin des Jahres 2014" von Bützfleth. Beim Neujahrsempfang am vergangenen Sonntag in der St. Nicolai-Kirche würdigte Bürgermeister Sönke Hartlef das Engagement der Vorzeige-Ehrenamtlichen mit der Silbermedaille der Stader Ortschaft Bützfleth. In seiner Laudatio lobte Hartlef Christine Dührs "unglaubliche Energie, Hilfsbereitschaft und Güte". Die gebürtige Ostpreußin kam über das...

  • Stade
  • 06.01.14
  • 432× gelesen
Service

Der Bützflether Schützenverein reist im Sommer nach Helgoland

bo. Stade-Bützfleth. Der Schützenverein Bützfleth bietet im Sommer eine Reise mit Bus und Schiff nach Helgoland an. Unter dem Motto "Ein Dorf geht auf Reisen" kann sich jeder - unabhänig von einer Vereinsmitgliedschaft - für die Fahrt von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Juni, anmelden. Es gibt Plätze für Einzelreisende, Paare und Gruppen. Übernachtet wird in einer Jugendherberge. • Reisepreis je nach Zimmergröße 135 bis 150 Euro • Auskunft und Anmeldung bei Dieter Köhler, Tel. 04146 - 9298840,...

  • Stade
  • 19.12.13
  • 74× gelesen
Panorama
Ehrung (v. li.): der Vorsitzende des TuSV Bützfleth Jan Horwege, Spartenleiterin Ulla Bunge, das Ehepaar Werner und Beate Drewes, Elke und Söhnke Hartlef, Bürgermeister von Bützfleth

30 Jahre Engagement für den Gesundheitssport

TuSV Bützfleth ehrt angesehene Trainerin Beate Drewes tp. Stade/Bützfleth. Seit drei Jahrzehnten engagiert sich Trainerin Beate Drewes (58) aus Drochtersen-Krautsand für den Gesundheitssport in der Stadt Stade und in der Ortschaft Bützfleth. Für ihr Engagement wurde sie jetzt vom Sportverein TuSV Bützfleth geehrt. Im TuSV Bützfleth bestand schon Ende der 1990er Jahre der Wunsch nach Reha-Sport, insbesondere nach Koronarsport. Dieser Wunsch blieb zunächst unerfüllt, weil keine Übungsleiter zur...

  • Stade
  • 11.11.13
  • 649× gelesen
Wirtschaft
Das Gaskraftwerk aus der Vogelperspektive: Im Vordergrund die Hallen mit den Turbinen, dahinter die Dampferzeuger und Schornsteine
7 Bilder

Startschuss für das Dow-Gaskraftwerk in Stade

Mit hohem Wirkungsgrad zur autarken Energieversorgung / Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) war Ehrengast der Einweihungsfeier tp. Stade. Meilenstein der Energieversorgung am Industrie-Standort Stade-Bützfleth: Der Chemie-Gigant Dow hat am Mittwoch sein neues Gaskraftwerk in Betrieb genommen. Den Startschuss gaben am Vormittag Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne), der Geschäftsführer der Dow Deutschland-Anlagengesellschaft Dieter Schnepel, Dow...

  • Stade
  • 06.11.13
  • 1.853× gelesen
Blaulicht

Zwei Einbrüche in Stade

tk. Stade. Unbekannte sind am Mittwochvormittag in ein Haus am Kurt-Tucholsky-Weg in Stade eingedrungen. Sie haben ein Laptop und eine Digitalkamera erbeutet. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro. Eine Gaststätte am Obstmarschenweg in Stade-Bützfleth war in der Nacht zum Mittwoch das Ziel von Einbrechern. Sie brachen zwei Sparclubschränke und eine Kasse auf. Schaden: rund 1.000 Euro. Hinweise: Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 24.10.13
  • 188× gelesen
Blaulicht

Radweg bei Bützfleth komplett gesperrt

Bauarbeiten an der Landesstraße L111 zwischen Bützfleth und Kreuel tp. Stade. Entlang der Landesstraße L111 zwischen Stade-Bützfleth und Kreuel müssen Verkehrsteilnehmer ab Montag, 7. Oktober, mit Behinderungen rechnen. Grund sind Straßenbauarbeiten zur Erneuerung des Geh- und Radweges. Der etwa 1.100 Meter lange Bauabschnitt erstreckt sich vom Ortsausgang Bützfleth in Richtung Drochtersen bis nach Kreuel. Während der Bauarbeiten ist der Geh- und Radweg komplett gesperrt. Umleitungsstrecken...

  • Stade
  • 02.10.13
  • 172× gelesen
Panorama
Ehrung (v. li.): Karen Borchers, Ingenieurin, Dieter Schnepel, Werkleiter, Thomas Mellin, Betriebsratsvorsitzender (alle bei Dow Stade) und VCI-Präsident Dr. Karl-Ludwig Kley

Nachhaltige Ausbildung: Platz zwei für Dow

Responsible-Care-Wettbewerb 2013: Stader Chemie-Riese mit Urkunde ausgezeichnet tp. Stade-Bützfleth. Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) hat den Chemie-Riesen Dow in Stade-Bützfeth kürzlich in Berlin für seine herausragende Leistung bei der Nachhaltigkeit in der Aus- und Weiterbildung mit einer Urkunde belohnt. Dow erreichte in dem "Responsible-Care-Wettbewerb" Platz zwei auf Bundesebene. Der VCI hatte den diesjährigen Wettbewerb unter dem Motto „Wir haben gute Ideen zu Aus- und...

  • Stade
  • 27.09.13
  • 649× gelesen
Panorama
Zog eine positive Bilanz: der Fördervereinsvorsitzende Hans-Hermann Ott
11 Bilder

110 Aussteller locken 3.000 Gäste

Von der Kupfermaus bis zur Schrat-Puppe - Angebot der Hobby-Kunst-Ausstellung in Bützfleth überzeugte tp. Bützfleth. Rund 3.000 Gäste aus der Region haben am Samstag und Sonntag die beliebte Hobby-Kunstausstellung im preußischen Fort Grauerort in Bützfleth besucht. Stolz auf die positive Besucherresonanz war der Vorsitzende des ausrichtenden "Fördervereins Festung Grauerort", Hans-Hermann Ott (72): "Das Angebot der 110 Aussteller kommt sichtlich gut an", sagte er. Im urigen Festungsgemäuer...

  • Stade
  • 15.09.13
  • 453× gelesen
Service

Seniorenfahrt zum Kaffeetrinken nach Appelbeck am See

bo. Stade-Bützfleth. Die Bützflether Seniorenfahrt am Mittwoch, 4. September, führt zum Kaffeetrinken nach Appelbeck am See. Das DRK und die Gemeindeverwaltung laden dazu Personen ab 70 Jahren ein. Der Bus fährt um 13.30 Uhr an der Seniorenwohnanlage ab. Es gibt verschiedene Zustiegsmöglichkeiten. • Gebühr 5 Euro für Busfahrt und Kaffeetafel. • Anmeldung bis Mittwoch, 28. August, unter Tel. 04146 - 1051 (8-12 Uhr).

  • Stade
  • 22.08.13
  • 72× gelesen
Panorama

Was bedeutet der Ortsname "Bützfleth"?

bo. Stade-Bützfleth. Wer schon immer einmal wissen wollte, welchen Ursprung der Ortsname Bützfleth hat, sollte am Montag, 26. August, das Radio einschalten. Der bekannte Namensforscher Prof. Jürgen Udolph erklärt um 10.20 Uhr auf NDR 1 Niedersachsen die Bedeutung des Ortsnamens.

  • Stade
  • 22.08.13
  • 75× gelesen
Blaulicht
Das Segelschiff in Bützfleth ist wieder komplett
6 Bilder

Metalldiebe mit Faible für Maritimes

Schiffsschraube in Assel gestohlen / Schiffsskulptur in Bützfleth inzwischen wieder heile tp. Bützfleth/Assel. Waren hier die selben Täter am Werk? Nachdem dreiste Diebe Ende Juli von der maritimen Schiffsskulptur aus Messing und Edelstahl am Denkmal an der L111 in Bützfleth das Segel abgebrochen und gestohlen hatten (das WOCHENBLATT berichtete), gibt es jetzt im Nachbar-Dorf Assel einen ähnlichen Schaden zu beklagen: Langfinger haben von der Außenwand des Museums "Heimatstube", das ebenfalls...

  • Stade
  • 20.08.13
  • 281× gelesen
Panorama
Königspaar: Dr. Harmut Meyer mit Ehefrau Britta
12 Bilder

Hochschullehrer ist König von Bützfleth

Dr. Hartmut Meyer regiert die Schützen in Bützfleth / Andrea Dölling ist Beste Dame tp. Bützfleth. Die Schützen in Bützfleth haben jetzt einen ganz besonders schlauen König: Am vergangenen Samstag wurde Dr. Hartmut Meyer (50) unter dem Jubel der Besucher im Festzelt zur neuen Majestät proklamiert. Neue Beste Dame ist Andrea Dölling (28). Dr. Hartmut Meyer setzte sich beim spannenden Königsschießen auf die Scheibe gegen mehrere Konkurrenten durch und errang seinen ersten Titel als...

  • Stade
  • 18.08.13
  • 2.598× gelesen
Blaulicht
Bürgermeister Sönke Hartfelf an dem Denkmal mit der beschädigten Schiffsskulptur
6 Bilder

Dreister "Segel"-Diebstahl

Schiffsskulptur am Dorf-Denkmal beschädigt / Bürgermeister von Bützfleth sucht Zeugen tp. Stade-Bützfleth. Sönke Hartlef (51, CDU), Bürgermeister der Stader Ortschaft Bützfleth, ist sauer: Unbekannte haben am vergangenen Wochenende die zum Backstein-Denkmal in der Dorfmitte gehörende Schiffsskulptur aus Metall beschädigt und das Segel geklaut. Nur der Rumpf blieb übrig. Von den dreisten Langfingern fehlt jede Spur. Bürgermeister Hartlef überlegt, Anzeige zu erstatten, und sucht Zeugen. Die...

  • Stade
  • 30.07.13
  • 387× gelesen
Service

Blut spenden beim Roten Kreuz

Das DRK bittet Bürger im Landkreis Stade zur Blutspende. Die Termine der kommenden Woche im Überblick: • Grünendeich: Montag, 5. August, von 15.30 bis 20 Uhr in der Schule, Striep 2 • Wischhafen: Montag, 5. August, von 16 bis 20 Uhr in der Nils-Holgersson-Grundschule, Am Sportplatz 3 • Stade-Bützfleth: Mittwoch, 7. August, von 16 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Kirchstraße 13 • Jork: Mittwoch, 7. August, von 16 bis 20 Uhr im Schulzentrum, Schulstraße 5

  • Stade
  • 30.07.13
  • 116× gelesen
Service

Elternberatung in städtischen Kindertagesstätten

Einen besonderen Beratungsservice halten die Kindertageseinrichtungen der Stadt Stade im Altländer Viertel, in Bützfleth und Hahle für die Eltern der in diesen Kitas betreuten Kinder bereit. In Kooperation mit dem Gesundheitsamt, dem Familienservicebüro, der Migrations- und Gleichstellungstelle und dem Deutschen Kinderschutzbund ist ein umfangreiches Angebot zusammengestellt worden. Mütter und Väter können sich in Fragen rund um Kinderkrankheiten, Gesundheitsvorsorge, Entwicklungsverzögerungen,...

  • Stade
  • 08.07.13
  • 165× gelesen
Sport
Zumba mit der Bützflether Integrationsgruppe

Fröhlich und ausgelassen!

Zumba mit der Integrationssportgruppe im TuSV Bützfleth mit Ex-Weltmeisterin ig. Bützfleth. "So fröhlich und ausgelassen hat man die Aktiven selten gesehen. Alle blickten voller Begeisterung auf Jessika, folgten fröhlich ihren Tanzschritten", sagt Irma Tiessen-Franke, Pressewartin beim TuSV Bützfleth. Unter dem Motto „Lebensfreude pur“ und „Tanzen verbindet“ bot Jessika Burmeister aus Hollern-Twielenfleth in der Integrationssport-Gruppe des TuSV Bützfleth die dritte Zumba-Einheit" an. Und die...

  • Stade
  • 28.06.13
  • 179× gelesen
Service
Die neue Trio-Slide-Rutsche ist der Renner im Bützflether Freibad

Für Kinder und Jugendliche: Sommer-Badespaß zum halben Preis im Freibad Bützfleth

Kinder und Jugendliche können während der Sommerferien das Bützflether Freibad zum halben Preis besuchen. Einmalig müssen für einen Ferienpass 5 Euro bezahlt werden, dann kostet der Eintritt jeweils nur noch 1 Euro. Für Jugendliche gibt es viele Attraktionen im Freibad: Ein Sprungtrum, ein Wasserpilz, eine Trio-Slide-Rutsche sowie ein Beach-Soccer- und Volleyballfeld stehen zur Verfügung. Kinder können sich in einem Wasserbecken, das von einem Sonnensegel geschützt ist, und auf einem tollen...

  • Stade
  • 28.06.13
  • 1.486× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.