Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Blaulicht

Lebensgefährlicher Leichtsinn

thl. Jesteburg. Großes Glück hatten fünf Minderjährige, die Sonntag im doppelten Sinn leichtsinnig gehandelt haben: Gegen 13.35 Uhr meldete sich ein Pkw-Fahrer bei der Polizei, weil er auf der Hauptstraße Steine von der Eisenbahnbrücke fallen sah, die seinen Wagen bei der Durchfahrt nur knapp verfehlt hatten. Sofort wurden zwei Streifenwagen eingesetzt, die nach kurzer Suche vier Kinder im Alter zwischen elf und 13 Jahren sowie einen 14-jährigen Jugendlichen bei der Brücke antrafen. Die fünf...

  • Jesteburg
  • 16.02.15
Panorama

Harsefelder DRK-Ortsverein zahlt für ein weiteres Jahr

jd. Harsefeld. Die Versorgung von Harsefelder Grundschulkindern durch den "Pädagogischen Mittagstisch" (PM) ist für ein weiteres Schuljahr gesichert: Der Vorstand des DRK-Ortsvereins hat kürzlich beschlossen, die Maßnahme weiterhin finanziell zu unterstützen. Allerdings soll es zum letzten Mal Zuschüsse geben, so der Ortsvereinsvorsitzende Heiko Kania. Seit 2008 wird das Angebot jeweils zu einem Drittel von den Harsefelder Rotkreuzlern, dem DRK-Kreisverband sowie der Gemeinde Harsefeld...

  • Harsefeld
  • 14.01.15
Service

Ferien im Beachcamp oder Pony-Schloss: Sommerfreizeiten der Stader Stadtjugendpflege

bo. Stade. Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren, die noch kein Reiseziel in den Sommerferien haben, können sich bei der Stader Stadtjugendpflege zu einem Sport- und Beachcamp in Italien anmelden. Vom 29. Juli bis 11. August verbringen sie eine erlebnisreiche Freizeit auf einem Vier-Sterne-Campingplatz in der Nähe von Triest. Freie Plätze gibt es auch noch für die Reiterfreizeit vom 25. Juli bis 1. August auf dem Pony-Schloss Gadow in Brandenburg. • Reisepreis 360 Euro (Italien), 250...

  • Stade
  • 22.12.14
Service
Im überschaubaren Skigebiet erobern Knirpse die Pisten auf eigene Faust
3 Bilder

Reise: Hier gehen Eltern nicht verloren

Im Winteridyll Malbun können Kinder die Pisten rocken und Mama sowie Papa für eine Auszeit abgeben (Liechtenstein Marketing/tw). Winterurlaub mit Eltern kann stressig sein. Kinder können ein Lied davon singen. Sie wissen, was es heißt die Eltern mit samt Skiausrüstung in einen überfüllten Skibus zu verladen, in Warteschlangen ständig zu schauen, dass die Erziehungsberechtigten nicht trödeln und in der Nähe bleiben. Hinzu kommen dann noch Papas, die nicht in Lage sind, die komplette...

  • 15.12.14
Panorama

Hilfe für junge Mütter und Schwangere

Handbuch und wöchentlicher Treffpunkt in Stade tp. Stade. Zwei neue Angebote der "Pro Familia"-Beratungsstelle in Stade richten sich gezielt an Mädchen und junge Frauen, die ein Kind erwarten: Ein "Handbuch zur Beratung und Begleitung junger Schwangerer", das mithilfe einer Spende der Sparkasse Stade-Altes Land in Höhe von 1.500 Euro realisiert wurde, gibt Orientierungshilfe für all diejenigen, die junge Schwangere professionell beraten und begleiten. Das Handbuch ist in der Beratungsstelle...

  • Stade
  • 06.12.14
Wirtschaft

Süße Hilfe aus Tostedt für das Hamburger Kinderhospiz „Sternenbrücke“

Die alljährliche Sammelaktion der Tostedter Bäckerei Weiß zugunsten der Einrichtung für unheilbar erkrankte Kinder und Jugendliche erlebte ihren süßen Schlusspunkt diesmal in der Tostedter Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude: Hier Unter den Linden 2 verzierten Kinder aus dem kommunalen Kindergarten Kinderland in der Poststraße 16c das große Pfefferkuchenhaus. Diese Leckerei geht traditionell zusammen mit dem Erlös aus der Verlosaktion der Bäckerei an das Hospiz. Unterstützt wurden die...

  • 05.12.14
Service

Jesteburg: Nachwuchs-Darsteller für Theater-Projekt gesucht

mum. Jesteburg. Die Kinder-Theatergruppe "Die Hobbits" aus Jesteburg hat bereits zwei Theaterstücke erfolgreich auf die Bühne gebracht - eines davon stammte sogar aus eigener Feder und trägt den Titel "Jungs sind blöd - oder ein Wunsch wird wahr". Es handelt von Jungen und Mädchen einer vierten Klasse, deren alltäglichen Streitereien und einer Wunsch-Elfe. Diese bringt alles auf humorvolle Weise durcheinander. Projektleiterin Regine Zwede wird dieses Stück erneut mit einer Gruppe von Acht-...

  • Jesteburg
  • 23.10.14
Panorama
Die Kinder begeisterten die Besucher mit ihren Darbietungen

Kleine Sänger - große Stimmen

jd. Ahlerstedt. Die Mamis und Papis können stolz auf sie sein: Was die kleinen Sänger der Kinderchöre aus Ahlerstedt und Deinste beim Herbstsingen in der Ahlerstedter Grundschule boten, war eine große Leistung. Mit ihrem bunten Liederreigen erfreuten die Jungen und Mädchen die zahlreichen Zuhörer.

  • Harsefeld
  • 21.10.14
Panorama
Annelie Wiegel, Anja Wiegel und Marlies Wyludda (von links) freuen sich wieder auf viele Päckchen für Weihnachten im Schuhkarton

Kindern zu Weihnachten eine Freude bereiten

Unter dem Motto „Mit kleinen Dingen Großes bewirken“ startet Anfang Oktober die weltweit größte Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Bis zum 15. November ruft der Verein Geschenke der Hoffnung auch in Brackel und Umgegend dazu auf, einen mit neuen Geschenken gefüllten Schuhkarton abzugeben. Mit „Weihnachten im Schuhkarton“ kann jeder Bürger ganz einfach und individuell einem Kind Freude schenken. Durch die Verteilpartner vor Ort wird Glaube, Hoffnung und Liebe erlebbar“, sagt...

  • 10.10.14
Panorama

Bücherrallaye war ein voller Erfolg

ab. Neu Wulmstorf. Spaß hat es gemacht und gelohnt hat es sich für die 33 teilnehmenden Grundschulkinder ebenfalls: Die engagierten Bücherrallaye-Kids hatten während der Sommerfeien 40 Fragen beantwortet oder Aufgaben erfüllt und dabei fleißig und kreativ gewirkt. Gebastelte Zwergenbettchen, kleine Wetterstationen, Selbstportäts, Blumenkränzchen und Supermannbilder zieren seit der Rallaye die Bücherei im Rathaus. Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig gratulierte allen Kindern persönlich....

  • Neu Wulmstorf
  • 07.10.14
Panorama
Marissa (6) und Mailin (8) freuten sich über Zauber-Clown Roberto
3 Bilder

25-jähriges Jubiläum: Im Stadeum wird gefeiert

"Tag der offenen Tür" im Stadeum / Unterhaltung für Groß und Klein ab. Stade. Auf ein abwechslungsreiches Programm durften sich die Besucher im Stadeum freuen: Dort wurde am vergangenen Sonntag das 25-jährige Jubiläum des Tagungs- und Veranstaltungszentrums mit einem "Tag der offenen Tür" gefeiert. Im Foyer konnten die Gäste dem "Vater der Hamburger Bluesszene" Abi Wallenstein lauschen oder sich über die fetzigen Songs der Wanderkapelle „Machulke und die Kuwaschies“ freuen. Clown und Zauberer...

  • Stade
  • 30.09.14
Panorama
Hier bekommen Kinder auf jeden Fall Hilfe

Kinderinseln in Neu Wulmstorf

ab. Neu Wulmstorf. Zur Unterstützung von Kindern 2009 gestartet, zählt das Projekt "Kinderinseln" inzwischen beinahe 100 Beteiligte. Mit einem für Kinder gut erkennbaren Logo kennzeichnen Praxen, Geschäfte und andere öffentliche Teilnehmer, dass sie für die Nöte und Sorgen der Kinder ein offenes Ohr haben, direkter Ansprechpartner sind und Hilfestellung leisten. Dabei kann es sich beispielsweise um ein Pflaster handeln, mit dem eine Schramme verarztet werden muss, um jemanden, der sich...

  • Neu Wulmstorf
  • 26.09.14
Service
Verkehrssicherheitsberater Wolfgang Cordes präsentiert Info-Material zum Schulanfang

Achtung Autofahrer: ABC-Schützen unterwegs

Tipps für Fahrzeugführer im Umgang mit den Kleinsten im Straßenverkehr (ab.) Nach Schulstart der Älteren am vergangenen Donnerstag, werden diesen Samstag ca. 70.500 Kinder im Land Niedersachsen eingeschult. Auch im Straßenverkehr sind sie meistens die Jüngsten. Darum ist es besonders wichtig, dass "große" Verkehrsteilnehmer noch aufmerksamer unterwegs sind. Kinder nehmen anders wahr und haben schon aufgrund ihrer Körpergröße einen schlechteren Überblick im Straßenverkehr. Es fehlen ihnen...

  • Buchholz
  • 12.09.14
Service
Simone Hube hilft Menschen mit Problemfüßen

Für gepflegte Füße: Die Podologin Simone Hube hilft bei Problemfüßen

Die staatlich geprüfte Podologin Simone Hube in Harsefeld, Heisterstroot 46, ist die richtige Ansprechpartnerin für alle, die z.B. auf Grund von Krankheiten oder Fehlstellungen Probleme mit ihren Füßen haben. Dazu gehören z.B. Personen mit Durchblutungsstörungen, eingewachsenen Nägeln, Nagelpilz, Warzen und Hühneraugen, aber auch Diabetiker, Rheumatiker und viele mehr. Zudem hat sich Simone Hube auf eingewachsene Nägel und Nagelpilz spezialisiert und hält Gutscheine für Erwachsene und Kinder...

  • Harsefeld
  • 10.09.14
Wirtschaft
Kinderstuhl mit Binsen-Sitz

Landhausmöbel für die Kleinen bei "Möbel Bube" in Kutenholz

Kinderstuhl mit Gravur tp. Kutenholz. Etwas Besonderes bietet „Möbel Bube“ an der Fredenbecker Straße 5 in Kutenholz für die Kleinen: einen Kinderstuhl im Landhausstil. Das rustikale Möbelstück besteht aus massivem Eichenholz und hat eine rustikale Binsen-Sitzfläche. Auf Kundenwunsch wird der Stuhl individuell graviert.

  • Fredenbeck
  • 19.08.14
Panorama
Alle "Wunden" waren am Ende bestens versorgt: Beim Kinder-Kursus des DRK kamen reichlich Mullbinden zum Einsatz
2 Bilder

Kleine Retter lernten Verbände anzulegen

jd. Harsefeld. Die Harsefelder DRK-Ortsgruppe führte Kinder an das Thema "Erste Hilfe" heran. "Nicht lang' schnacken, Kopf in' Nacken" - diesen Trinkspruch hat wohl jeder schon mal auf Schützenfesten oder Partys gehört. Dass sich beim DRK auch Kinder diesen Spruch merken sollen, klingt zunächst verwirrend, hat aber seinen guten Grund: Damit ist gemeint, im Notfall den Kopf eines Verletzten oder Verunglückten nach hinten zu strecken, wenn dieser vom Ersthelfer in die stabile Seitenlage gebracht...

  • Harsefeld
  • 12.08.14
Service

Schulbeginn im Blick behalten: Die Ferien für eine Augenuntersuchung nutzen

(ZVA). Kinder und Jugendliche in Niedersachsen freuen sich über die beginnenden Sommerferien; ihre Eltern aber sollten schon den Schulbeginn im Auge haben: Die schulfreie Zeit ist die passende Gelegenheit, die Augen der Kinder auf die besonderen Anforderungen an das Sehen während der Unterrichtszeit vorzubereiten. Schon jetzt müssen die Maßnahmen ergriffen werden, damit die Jüngsten den Spaß am Lernen nicht verlieren. Schlechtes Sehen steht oft in einem direkten Zusammenhang mit der Leistung...

  • 01.08.14
Panorama
Das Besondere an dem Opern-Projekt ist, dass Kinder und erwachsene gemeinsam auf der Bühne stehen
5 Bilder

Die Scheune wird zum Opernhaus: "La Cenerentola" in Jesteburg

mum. Jesteburg. Bereits auf dem Parkplatz des Restaurants „Hof & Gut“ in Jesteburg-Itzenbüttel hört man den stimmgewaltigen „Don Magnifico“ - er übertönt seine streitenden Töchter mühelos. Ausgebildete Opernsänger der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg proben gemeinsam mit mehr als 30 Jesteburger Kindern in einer großen Scheune. Auf dem Gelände der historischen Hofstelle in Itzenbüttel wird am Wochenende, 25. bis 27. Juli, die „Kinder spielen …Klassik“-Opern-Aufführungen „La...

  • Jesteburg
  • 22.07.14
Service
Obst und Gemüse statt Chips und Schokolade: Bei Ernährungskursen der Krankenkasse lernen Kinder, wie gesunde Ernährung im Alltag funktioniert
2 Bilder

Übergewicht bei Kindern: Kurse der Krankenkasse helfen Schülern dabei, gesund und fit zu werden

(cbh/djd/pt). Beim Schreiben und Rechnen in der Schule, im Bus nach Hause, daheim vor dem Computer - deutsche Kinder verbringen immer mehr Zeit im Sitzen. Das hat schwere Folgen: Zahlreiche Untersuchungen zeigen, dass vor allem Schüler immer dicker werden. Eine Langzeitstudie des Robert Koch Instituts zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS) ergab: Im Alter von drei bis sechs Jahren sind rund neun Prozent der Kinder übergewichtig, von elf bis 13 Jahren bringt bereits...

  • Buchholz
  • 17.07.14
Blaulicht

+++Update+++ Treiben sich Mitschnacker in Harsefeld herum?

+++ Die Polizei teilt mit: In Harsefeld gibt es keinen Mitschnacker. Die beiden vermeintlichen Vorfälle wurden aufgeklärt. Eine Geschichte war frei erfunden, der andere Vorfall beruhte auf einem Missverständnis +++ mehr Infos bc/nw. Harsefeld. Achtung, Mitschnacker! Der Polizei in Harsefeld wurden zwei Fälle gemeldet, in denen Kinder aus einem Auto heraus angesprochen worden sein sollen. Die Ermittler suchen jetzt nach Zeugen. Der erste Vorfall soll sich am Montagnachmittag an der Straße...

  • Harsefeld
  • 02.07.14
Panorama
Die Kirchengemeinde St. Bonifatius veranstaltet wieder ihr beliebtes Ferienzeltlager. Noch sind Plätze frei

Mit der Kirche ins Zeltlager

(mum). Das klingt nach einem großen Spaß für alle Kinder: Vom 3. bis zum 16. August veranstaltet die katholische Kirche St. Bonifatius in Hamburg-Wilhelmsburg wieder ihr beliebtes Zeltlager, an dem auch Kinder aus dem Landkreis Harburg gern teilnehmen dürfen. Das Angebot richtet sich an Jungen und Mädchen zwischen acht und 15 Jahren. Dieses Jahr geht es auf einen Zeltplatz nach Hasenheide - mitten in die Natur zwischen Hannover und Bremen. Das Motto lautet: "Cowboys und Indianer". Außer...

  • Jesteburg
  • 30.06.14
Panorama
Die Kinder und die Erzieherinnen freuen sich über die Bücherkisten, die Lions-Präsident Johann-Hinrich Pott (3.v.re., stehend) an die Harsefelder Kindergärten überreichte

Kisten sind gefüllt mit spannenden Geschichten

jd. Harsefeld. Harsefeld Lions Club überreichte Bücher an Kitas. Kleine Kinder lieben spannende Geschichten. Wenn ihnen zu Hause und im Kindergarten häufig vorgelesen wird, entwickeln sie sich später mit hoher Wahrscheinlichkeit zu begeisterten Lesern. Studien belegen, dass Lesen eine wichtige Schlüsselkompetenz für Schule und Studium ist und entscheidend für den Bildungserfolg sein kann. Der Lionsclub Harsefeld weiß um diese Zusammenhänge und hat sich deshalb die frühkindliche Leseförderung...

  • Harsefeld
  • 24.06.14
Panorama

Wegweiser für Familien

(nw/tw). Das Serviceportal des Bundesfamilienministeriums, www.familien-wegweiser.de, bietet an 365 Tagen im Jahr nützliche Hinweise für Familien: Tipps für das Zusammenleben im Alltag ebenso wie Inspiration für Bildungs- und Freizeitangebote - immer abgestimmt auf die Bedürfnisse von Eltern, Kindern und Großeltern. Der „Familien-Wegweiser“ des Bundesfamilienministeriums bietet zudem zuverlässige Informationen über Unterstützungsangebote für Familien. Die wichtigsten Leistungen, rechtliche...

  • 31.05.14
Panorama
15 Kinder der Nachmittagsbetreuung hatten viel Spaß bei dem Theaterprojekt

Bis auf ein paar kleine Texthänger lief die Premiere prima über die Bühne

bc. Neu Wulmstorf. Das hat den 15 Kindern so richtig Spaß gemacht: Annika Witte und Saskia Bock, zwei Studentinnen der Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW), hatten sich für ihr Theaterprojekt die Nachmittagsbetreuung "HeideMoor" an der Heide-Grundschule in Neu-Wulmstorf ausgeguckt. Am Donnerstag vorvergangener Woche war der große Tag gekommen. In der Schulaula präsentierten die Nachwuchsschauspieler ihr mühsam in neun Wochen eingeübtes Stück "Das verschwundene Fohlen". Bis...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.