Haushalt

Beiträge zum Thema Haushalt

Politik
Die Samtgemeinde Apensen hat einen Haushalt

Eine Entscheidung mit Bauchschmerzen
Samtgemeinderat Apensen verabschiedet Haushalt

Wohlgefühlt haben sich die Mehrzahl der insgesamt 18 Mitglieder des Apenser Samtgemeinderates bei ihrer Entscheidung nicht. Dennoch haben sie jetzt dazu durchgerungen, trotz des hohen Defizites im Finanz- und im Ergebnishaushalt mit einer Gegenstimme und zwei Enthaltungen den Haushalt der Samtgemeinde pro forma zu verabschieden. Pro Forma, weil sie unter anderem beschlossen haben, den Pflichtausgaben zuzustimmen und darüber hinaus jede Position in Höhe von mehr als 1.000 Euro mit einem...

  • Buxtehude
  • 01.07.22
  • 63× gelesen
Politik
Die Mitglieder des BUND setzen sich für die Mobilitätswende ein: (v.li.) Friederike Ehland, Christiane Vorstenberg, Elisabeth Bischoff und Oliver Kröger
2 Bilder

BUND sieht die Stadt Buchholz in der Pflicht
Naturschutzverband fordert Mobilitätswende

pm. Buchholz. Kürzlich versammelten sich die Ratsmitglieder der Stadt Buchholz, um den Haushalt der Stadt zu diskutieren. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Regionalverband Elbe-Heide appellierte an die Vertreter der Stadt, im Angesicht der Klimakrise in die Mobilität in Buchholz zu investieren. Der BUND initiierte ein deutschlandweites Aktionswochenende, das verschiedene Bemühungen für eine soziale und klimagerechte Mobilitätswende beinhaltete. Der Verband sieht die Stadt Buchholz in...

  • Buchholz
  • 23.06.22
  • 30× gelesen
Politik
Nach der Sitzung diskutieren Ausschussmitglieder und Zuhörer  vor dem Sitzungssaal weiter

Haushalt Samtgemeinde Apensen
Finanzausschuss verweigert seine Zustimmung

Ein zu hohes Defizit und zu viele offene Fragen - die Mitglieder des Finanzausschusses der Samtgemeinde Apensen stimmen dem Haushalt 2022 nicht zu und geben ihn ohne Empfehlung an den Samtgemeinderat weiter. Laut der neuen Kämmerin Jessica Ulrich weist der Ergebnishaushalt einen Fehlbetrag von 776.300 Euro und der Finanzaushalt einem Fehlbetrag von 804.400 Euro auf. Der aktuelle Schuldenstand der Samtgemeinde liegt bei 19.678.932 Euro und soll bei einer Tilgung von 941.300 Euro und Zinsen von...

  • Buxtehude
  • 22.06.22
  • 81× gelesen
Politik
Die Grundschule Altkloster ist ein Fall für Sanierung oder
Neubau. Eingepreist ist das noch nicht

Anfragen zu städtischen Gebäuden
CDU verschafft Buxtehuder Verwaltung Arbeit

Die Buxtehuder CDU-Ratsfraktion hat einen umfangreichen Aufgabenkatalog für die Verwaltung erstellt. Für alle städtischen Schulen, Sporthallen und Feuerwehrgerätehäuser sollen notwendige Sanierungsmaßnahmen aufgezählt und gleichzeitig priorisiert werden. Die Politik in den zuständigen Fachausschüssen soll alle Gebäude unter die Lupe nehmen. Zusätzlich soll für die Feuerwehrgerätehäuser aufgelistet werden, ob sie den aktuellen gesetzlichen Anforderungen entsprechen, welche Maßnahmen konkret...

  • Buxtehude
  • 22.06.22
  • 28× gelesen
Politik
Wurde im September vergangenen Jahr fertiggestellt: das Nahversorgungszentrum in Sauensiek

Haushalt der Gemeinde Sauensiek
Finanzhaushalt schließt mit Fehlbetrag ab

Der Ergebnishaushalt der Gemeinde Sauensiek hat ein Gesamtvolumen von 4,5 Mio. Euro und schließt mit einem Überschuss von 27.100 Euro ab. Das teilt Jessica Ulrich, Kämmerin der Samtgemeinde Apensen, gegenüber dem  WOCHENBLATT mit. Der Finanzhaushalt schließt, nach Einberechnung der Investitionen, mit einem Fehlbetrag von 64.700 Euro ab. Kredite bestehen momentan nicht und es werden für 2022 auch keine aufgenommen. Zu den erheblichen Investitionen zählen die Fertigstellung (Restarbeiten) des...

  • Buxtehude
  • 21.06.22
  • 27× gelesen
Politik
Solange der Haushalt der Samtgemeinde Apensen noch nicht verabschiedet wurde, steht auch noch nicht fest, wie hoch die Samtgemeindeumlage für die Mitgliedsgemeinden sein wird
3 Bilder

Hohe finanzielle Risiken
Grüne, FWG und IGB kritisieren Genehmigung des Beckdorfer Haushalts

Dass die Mehrheit des Rates der Gemeinde Beckdorf den Haushalt 2022 in seiner vergangenen Sitzung bereits genehmigt hat, sehen die Mitglieder der Gruppe FWG  und Grünen sowie Frank Wallin von der IGB als höchst bedenklich an. Denn mit der Verabschiedung des Haushalts kann die Gemeinde jetzt neue Investitionen tätigen, die sie sich eventuell gar nicht leisten kann. So enthält der neue Haushalt eine Kreditaufnahme von 3.200.000 Euro für die Fertigstellung des ersten Bauabschnitts an der Blide...

  • Buxtehude
  • 14.06.22
  • 62× gelesen
Politik
Der Eingang zum Sitzungsraum des Apenser Rathauses ist an der Seite

Samtgemeinde Apensen
Finanzausschuss tagt am 21. Juni

Zur Sitzung des Finanzausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Dienstag, 21. Juni 2022 um 19 Uhr in den Sitzungsraum des Rathauses, Buxtehuder Straße 27, ein.  Thema ist der Haushalt 2022. Neu ist, dass für die Bürger sowohl am Anfang als auch am Ende der Sitzung eine Fragestunde eingeplant ist.

  • Buxtehude
  • 09.06.22
  • 25× gelesen
Politik
Die Kommunen im Landkreis Stade sollen durch die Senkung der Kreisumlage einen ordentlichen Batzen Geld sparen

Kreisumlage soll gesenkt werden
Landkreis Stade will weniger Geld von den Kommunen

Der Landkreis Stade will die Kommunen finanziell entlasten. Landrat Kai Seefried wird dem Kreistag auf dessen Sitzung Ende Juni vorschlagen, den Hebesatz für die Kreisumlage um einen Prozentpunkt auf 46,5 Prozent zu senken. In die Kreisumlage zahlen die Städte und (Samt-)Gemeinden ein, um damit den Haushalt des Landkreises mitzufinanzieren. Bei einem Gesamtvolumen von 370 Mio. Euro macht die Kreisumlage mit geplanten 127 Mio. Euro immerhin mehr als ein Drittel des Kreishaushaltes aus.  Mit der...

  • Stade
  • 01.06.22
  • 55× gelesen
Politik

Ausschuss für Finanzen und Steuerung
Samtgemeinde Jesteburg: Mit 1,5 Millionen Euro im Minus

Die Samtgemeinde Jesteburg schließt den Haushalt 2021 mit einem deutlich höheren Defizit ab als geplant. Statt des veranschlagten Minus von 963.000 Euro fehlen nun rund 1,5 Millionen Euro in der Kasse. Bei den Haushaltsberatungen zu Beginn des Jahres hatte der Samtgemeinderat das Defizit in Kauf genommen, da die Mitgliedsgemeinden Schlüsselzuweisungen von insgesamt 750.000 Euro erhielten. Eine einmalige Zuweisung, damit die Mitgliedsgemeinden besser über die Runden kommen.  Jetzt stellt sich...

  • Jesteburg
  • 27.05.22
  • 64× gelesen
Service

Hilfe bei Abflussverstopfungen: Das können Sie im Notfall tun!

Fast in jedem Haushalt ist es schon einmal dazu gekommen: Wenn das Wasser im Spülbecken, der Toilette oder der Dusche nicht mehr einwandfrei abfließt, handelt es sich meistens um eine Abflussverstopfung. Dabei kann ein verstopfter Abfluss im schlimmsten Fall einen hohen finanziellen Schaden anrichten. Kommt es zu einem Rohrbruch oder sickert das Wasser anderweitig ab, ist guter Rat oftmals teuer. So heißt es für Verbraucher sofort zu handeln, sobald sich Wasser an verschiedenen Abflüssen staut....

  • Buxtehude
  • 23.05.22
  • 21× gelesen
Politik

Samtgemeinde Apensen
Haushalt ist Thema im Schulausschuss

Zur Sitzung des Schulausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Dienstag, 31. Mai 2022, 19 Uhr in den Sitzungsraum Rathaus "Junkernhof", Buxtehuder Straße 27, ein. Neben  der Begrüßung und Mitteilungen steht der Haushalt auf der Tagesordnung.

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 10× gelesen
Politik

Bebauungsplan für Oldershausen ist Thema
Marschachter Gemeinderat tagt

ce. Marschacht. Der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Oldershausen/Kastanienallee" steht zur Debatte im Marschachter Gemeinderat, der am Dienstag, 10. Mai, um 19 Uhr im Rathaus zusammenkommt. Außerdem geht es um den diesjährigen Haushaltsplan, und die stellvertretenden Bürgermeister werden vereidigt. Darüber hinaus berichtet Gemeindeoberhaupt Heiko Scharnweber über aktuelle kommunale Angelegenheiten. 

  • Elbmarsch
  • 03.05.22
  • 31× gelesen
Politik
Der Ausschuss tagt im Sitzungssaal des Rathauses, der Eingang befindet sich an der Seite

Apenser Haushalt
Finanzausschuss in Apensen tagt

wd. Apensen. Zur Sitzung des Finanzausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Donnerstag, 5. Mai, um 19 Uhr in den Sitzungsraum des Rathauses "Junkernhof" in Apensen, Buxtehuder Straße 27, ein. Zentrales Thema ist der Haushalt.

  • Buxtehude
  • 28.04.22
  • 19× gelesen
Politik
Kämmerer Ulrich Emcke

Salzhausens Kämmerer zur Haushaltslage
Gemeinde Salzhausen ist finanziell gut aufgestellt

ce. Salzhausen. Die finanzielle Situation der Gemeinde Salzhausen ist gut. Das war der Tenor der jüngsten Sitzung des Finanzausschusses, in der Kämmerer Ulrich Emcke einen Blick zur wirtschaftlichen Lage gab. Die Einnahmen im Jahr 2021 bei der Grundsteuer A (für land- und forstwirtschaftlich genutzte Flächen) bezifferte Emcke mit knapp 49.000 Euro. Im Vergleich zum Vorjahr habe es hier kaum Veränderungen gegeben. Bei der Grundsteuer B, die für bebaute Grundstücke zu zahlen ist, hätten sich die...

  • Salzhausen
  • 19.04.22
  • 23× gelesen
Politik
Für den Neubau der Grundschule am Moor nahm die Gemeinde Neu Wulmstorf einen Kredit in Höhe von 12 Millionen Euro auf

Haushalt 2022
Neu Wulmstorf: Zwölf Millionen Euro Kredit für Schulneubau

sv. Neu Wulmstorf. Ende März hat der Rat der Gemeinde Neu Wulmstorf nach der Aussprache über die schwierige finanzielle Situation den Haushaltsplan 2022 auf den Weg gebracht. Für Investitionen sollen insgesamt 26.891.100 Euro aufgebracht werden. Ein großer Teil entfällt auf den Neubau des multifunktionalen Gebäudes für die Ganztagsgrundschule am Moor inklusive Neubau einer Turnhalle, eines Veranstaltungsbereiches und einer Mensa. Da die Kosten für solche große Investitionen nicht alle aus der...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.04.22
  • 45× gelesen
Politik
Der Erste Kreisrat Thorsten Heinze

Hoffnung für Apensen
Kreisrat glaubt daran, dass Samtgemeinde Apensen ihre Probleme in den Griff bekommt

wd. Apensen. Was muss geschehen, damit der Landkreis Stade die Verwaltung der Samtgemeinde Apensen übernimmt? Warum hat das Rechnungsprüfungsamt (RPA) nicht schon früher auf Mängel hingewiesen, wenn diese bis ins Jahr 2008 zurückreichen? Und besteht noch Hoffnung, dass die Samtgemeinde Apensen ihre Probleme in den Griff bekommt? Das wollte das WOCHENBLATT angesichts des immer noch fehlenden Haushaltes für die Samtgemeinde und ihre Mitgliedsgemeinden sowie des besorgniserregenden...

  • Buxtehude
  • 19.04.22
  • 320× gelesen
Politik

Haushaltplan auf Tagesordnung
Marschachter Finanzen- und Controllingausschuss tagt

Der Haushaltsplanentwurf für das laufende Jahr steht zur Debatte in der Sitzung des Finanzen- und Controllingausschusses der Gemeinde Marschacht, die am Donnerstag, 21. April, um 19 Uhr im Rathaus stattfindet. Außerdem geht es um einen Antrag der SPD-Fraktion auf Einführung eines sogenannten unterjährigen Berichtswesens der Haushaltsführung. Darüber hinaus berichtet Bürgermeister Heiko Scharnweber über aktuelle kommunale Angelegenheiten.  (ce).

  • Elbmarsch
  • 08.04.22
  • 19× gelesen
Politik
Soll geschult werden: die neue Kämmerin Jessica Ulrich

Beschluss zum Apenser Haushalt
Apenser Samtgemeinderat stellt 30.000 Euro für externe Unterstützung zur Verfügung

wd. Apensen. Nach erneuter langer Diskussion hat sich der Rat der Samtgemeinde Apensen jetzt auf einen gemeinsamen Beschluss geeinigt, wie bei der Erstellung des Haushalts 2022 und der fehlenden Jahresabschlüsse für die Samtgemeinde und ihre Mitgliedsgemeinden zu verfahren ist. Für die Unterstützung bei der Erstellung aller vier Haushalte durch einen externen Experten inklusive Coaching der neuen und noch unerfahrenen Kämmerin wird ein auf 30.000 Euro begrenztes Budget zur Verfügung gestellt....

  • Buxtehude
  • 24.03.22
  • 71× gelesen
Politik

Haushalt auf der Tagesordnung
Tesper Finanzausschuss tagt

ce. Tespe. Die Haushaltsberatungen für das laufende Jahr stehen unter anderem auf der Tagesordnung, wenn sich der Finanzausschuss der Gemeinde Tespe zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung am kommenden Dienstag, 29. März, um 18.30 Uhr im Gemeindebüro (Schulstraße 13a) trifft. Außerdem haben die Einwohner von Tespe die Möglichkeit, Fragen an die Mitglieder des Ausschusses zu richten. Darüber hinaus berichtet Gemeindedirektor Jörg Werner im Rahmen der Sitzung über aktuelle kommunale...

  • Elbmarsch
  • 22.03.22
  • 11× gelesen
Politik
Kassenprüfung im Apenser Rathaus: Die Ergebnisse des Rechnungsprüfungsamts sind niederschmetternd

Eine Bankrotterklärung
Kassenprüfung bringt desaströse Zustände in der Samtgemeinde Apensen ans Licht

wd. Apensen. "Der aktuelle Sachstand in der Buchhaltung und in der Abwicklung der Kassengeschäfte gibt Anlass zu großer Besorgnis"- so lautet der letzte Satz im Bericht des Landkreises Stade über die Kassenprüfung der Samtgemeinde Apensen. Unter anderem kritisiert das Rechnungsprüfungsamt, dass es für den Fachbereich Finanzen keine Stellvertretung für die Kassenleitung gibt. Diese Stelle sei umgehend zu besetzen. Zudem habe die Kassenprüfung ergeben, dass die vorgeschriebene jährliche...

  • Buxtehude
  • 21.03.22
  • 199× gelesen
Politik

Samtgemeinde Hanstedt
Haushaltsplan und Haushaltssatzung der Samtgemeinde genehmigt

lm. Hanstedt. Der Landkreis Harburg hat die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan für das Jahr 2022 der Samtgemeinde Hanstedt genehmigt. Die öffentliche Bekanntmachung wurde im Amtsblatt für den Landkreis Harburg Nr. 11, am 17. März vorgenommen. Die Haushaltssatzung sowie der Haushaltsplan liegen in der Zeit vom 18. bis zum 29. März im Rathaus Hanstedt (Rathausstraße 1) während den Sprechzeiten zur Einsichtnahme aus.

  • Hanstedt
  • 15.03.22
  • 20× gelesen
Politik

Sitzung des Rosengartener Sozialausschusses
Neue Kapazitäten zur Wohnungslosen-Unterbringung sollen geschaffen werden

lm. Nenndorf. Ein Thema, das die Mitglieder des Ausschusses für Sport, Jugend und Soziales in der Sitzung vor Kurzem beschäftigte, war die Unterbringung von Obdachlosen in der Gemeinde. Dabei wurde deutlich: Derzeit stehen keine Kapazitäten zur Unterbringung wohnungsloser Personen in der Gemeinde Rosengarten zur Verfügung. Die Mitglieder des Ausschusses rechnen mit knapp 750.000 Euro, die in die Schaffung neuer Wohnmöglichkeiten investiert werden müssen. 25 neue Plätze sollen hierfür geschaffen...

  • Rosengarten
  • 15.03.22
  • 19× gelesen
Politik

Haushalt auf der Tagesordnung
Rat der Gemeinde Asendorf tagt im Dorfgemeinschaftshaus

lm. Asendorf. Der Rat der Gemeinde Asendorf tagt am Donnerstag, 24. März, um 20 Uhr in der Halle des Dorfgemeinschaftshauses (Schützenstraße 11). Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Haushaltsplan für die Jahre 2022 und 2023 sowie die Planung des Ortskerns. Auch über Straßenbau- und Erschließungsmaßnahmen in Asendorf soll auf der Sitzung diskutiert werden.

  • Hanstedt
  • 15.03.22
  • 11× gelesen
Politik

Kita-Leitung berichtet
Kita-Beirat der Gemeinde Tespe tagt

ce. Tespe. Ein Bericht der Kindertagestätten-Leitung steht unter anderem auf der Tagesordnung, wenn sich der Kita-Beirat der Gemeinde Tespe am kommenden Mittwoch, 16. März, um 19 Uhr im kirchlichen Gemeindezentrum (Schulstraße 8) zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung trifft. Außerdem geht es um die Haushaltsberatung für das laufende Jahr. Die Gemeinde weist darauf hin, dass bei der Sitzung die 3G-Regelung gilt und Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind.

  • Elbmarsch
  • 10.03.22
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.