Rat

Beiträge zum Thema Rat

Politik

Haushalt ist Thema in Kranenburg

tp. Kranenburg. Mit dem Haushaltsplan 2016 befassen sich die Mitglieder des Rates der Gemeinde Kranenburg auf der Sitzung am Mittwoch, 30. März, um 19 Uhr in der Gaststätte "Kranenburger Hof". Die Pläne der Firma "Windstrom Erneuerbare Energien" und ein Sachstandsbericht über die Erschließung des Gebietes "Brandmoorweg" sind weitere Tagesordnungspunkte.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.03.16
Politik

Jugendhaus-Pläne sind Thema im Rat der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten

tp. Himmelpforten. Auf der Sitzung des Samtgemeinderates Oldendorf-Himmelpforten am Donnerstag, 17. März, um 19.30 Uhr im Rathaus in Himmelpforten stehen die Pflichtenbelehrung des Ratsherrn Ingo Pakheiser, der Jahresabschluss 2014 sowie die Änderung des Teilflächenutzungsplanes der ehememaligen Samtgemeinden Oldendorf und Himmelpforten nach der Fusion auf der Tagesordnung. Zu den geplanten Neubauten der Jugendhäuser in Himmelpforten und Oldendorf mit dem Umbau eines Teils des Schulzentrums...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.03.16
Politik

Flüchtlinge und Haushalt in Freiburg

tp. Freiburg. Mit der Unterbringung von Flüchtlingen befassen sich die Mitglieder des Rates des Fleckens Freiburg auf der Sitzung am Dienstag, 15. März, um 19.30 Uhr im Rathaus. Zudem stehen Haushaltsberatungen auf dem Programm.

  • Fredenbeck
  • 10.03.16
Politik

Hundesteuer ist Thema in Hemmoor

tp. Hemmoor. Themen der Sitzung des Rates der Stadt Hemmoor am Donnerstag, 10. März, 20 Uhr, im Rathaus sind der Ausbau Bergstraße und des Stüvenstieg, der Erlass einer neuen Hundesteuersatzung und der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Alter Postweg". Weiter geht es um das Anbringen einer Info-Tafel am Gebäude ‘‘Bahnhofstraße 36‘‘ sowie um einen Grundstzbeschluss zum "Wohnpark Heeßeler Mühlenbach".

  • Nordkehdingen
  • 09.03.16
Panorama

Bald dauerhaftparken auf dem Platz Am Sande in Stade

tp. Stade. Auf dem Platz Am Sande in Stade sollen rund 80 Pkw-Stellplätze für dauerhaftes Parken geschaffen werden. Eine entsprechende Empfehlung an den Rat, der noch sein Okay erteilen muss, fasste jetzt der Verkehrsausschuss. Wie bereits in einigen Wochen im Winter, werden die Parkplätze nach aktueller Planung ab Montag, 11. April, dauerhaft freigegeben. Sie sollen vorerst bis zur Fertigstellung der neuen städtischen Groß-Garage auf dem ehemaligen "Hertie"-Gelände an der...

  • Stade
  • 08.03.16
Politik

Thema Tennishaus in Düdenbüttel

tp. Düdenbüttel. Wichtiges Thema der Sitzung des Rates der Gemeinde Düdenbüttel am Dienstag, 8. März, um 19.30 Uhr im Gasthof Balthasar ist der Umbau des Tennishauses. Der Rat soll den Bauplänen zustimmen. Weiter geht es um die Neufassung der Gebührensatzung für die Kindertagesstätte und die Einrichtung einer Kleingruppe sowie um die Aufstellung des Haushaltsplanes 2016.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.03.16
Politik

Haushalt ist Thema im Rat in Balje

tp. Balje. Mit dem Haushaltsplan 2016 befassen sich die Mitglieder des Rates der Gemeinde Balje auf der Sitzung am Mittwoch, 24. Februar, um 19.30 Uhr im Restaurant "Armer Ritter". Bürgermeister Hermann Bösch macht Mitteilungen aus der Verwaltung.

  • Nordkehdingen
  • 17.02.16
Politik
Seniorenrats-Chef Wilfried Vagts: "Die Politik laviert herum"
2 Bilder

Stader Politik taub für eine gute Idee?

Rat Stade vertagt Entscheidung zu Höranlagen: WOCHENBLATT mischt sich ein tp. Stade. Einerseits ehrt die Stadt Stade Katharina Boehnke-Nill (58), Vorsitzende des Vereins "Hören ohne Barriere", wegen ihres Engagements für Gehörlose, andererseits vertagt der Rat die Anschaffung von besonderen Höranlagen in drei städtischen Friedhofskapellen in die ferne Zukunft. Als "Widerspruch", kritisiert dies Wilfried Vagts (67), Chef des Seniorenrates Stade. Als sich das WOCHENBLATT einmischt, wollen alle...

  • Stade
  • 17.02.16
Panorama
Die Stadt stellt diese neuen Flachdachbungalows für junge Männer aus Krisenregionen bereit
3 Bilder

Flüchtlingsunterkunft im März bezugsfertig

Platz für 24 junge Männer an der B73 / Folgenutzung als Obdachlosenheim möglich tp. Stade. Die Bauarbeiten für die neue städtische Flüchtlingsunterkunft an der Bundesstraße 73 in Richtung Himmelpforten im Gebiet der Stader Ortschaft Wiepenkathen schreiten voran. Der schlichte Flachdachbau auf dem Gelände der ehemaligen Abdeckerei soll im März bezugsfertig sein. Das teilte Wiepenkathens Bürgermeister und Stader Ratsherr Horst Deede vor Ort dem WOCHENBLATT mit. Derzeit seien die Handwerker...

  • Stade
  • 03.02.16
Politik

Umbau an der Schwebefähre

tp. Hemmoor. Wichtiges Thema der Sitzung des Rates der Stadt Hemmoor am Donnerstag, 28. Januar, 20Uhr, im Rathaus ist die Umgestaltung des Fährkopfes bei der Schwebefähre Hemmoor-Osten sowie der Fährstraße. Weiter geht es um den Neubau eines Gehweg-Abschnittes an der Ostpreußenstraße und um die Herstellung einer Gehwegrampe an der Bahnbrücke.

  • Nordkehdingen
  • 27.01.16
Panorama
Das Luftbild zeigt das geplante Baugebiet (rot umrandet)
2 Bilder

Und noch ein Jahr warten: Familie Buddelmann aus Harsefeld will bauen, darf aber (noch) nicht

jd. Harsefeld. Ein Jahr ist bereits verstrichen - und es geht wohl noch ein weiteres Jahr ins Land, bis die Buddelmanns endlich am Ziel sind: Wie berichtet, möchte die Familie aus Harsefeld ein Haus bauen. Das wäre auch längst bezugsfertig, wenn es im Neubaugebiet stehen würde. Doch das Haus, in dem der Junior mit Frau und Kind einziehen möchte, soll mitten im Ort in zweiter Reihe hinter dem elterlichen Wohnhaus errichtet werden. Beim Landkreis holten sich die Buddelmanns ein Abfuhr. Das...

  • Harsefeld
  • 19.01.16
Politik

Sandabbau in Hammah ist Thema im Rat

tp. Hammah. Wichtiges Thema der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Hammah am Dienstag, 19. Januar, um 19 Uhr im Rathaus ist der Bebauungsplan Nummer 21 "Sandtransporte AOS". Es geht um die Wegführung zwischen einer Sandgrube im Gemeindegebiet und dem Industriebetrieb Aluminium Oxid Stade (AOS) im Stadermoor. Die Kommune leitet das frühzeitige Beteiligungsverfahren für Bürger und Umweltverbände ein. Zudem lotet die Politik für Hammah, Mittelsdorf und Groß Sterneberg baulichen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.01.16
Politik
An der Schützenstraße wird ein neuer Regenwasserkanal gebaut
2 Bilder

Kanalbau mit Hindernissen in Oldendorf

80.000 Euro Kostensteigerung bei Entwässerungs-Projekt tp. Oldendorf. Bei dem Großbauprojekt Kanalsanierung samt Erneuerung der Fahrbahndecke auf rund 250 Metern an der Schützenstraße in Oldendorf greift nun "Plan B": Nach gescheiterten Verhandlungen zwischen der Gemeinde und den Privateigentümern eines Ex-Sägerei- und Zimmereigeländes in der Ortsmitte wird die Regenwasserleitung nun auf einer Alternativstrecke verlegt. Die laut Bürgermeister Johann Schlichtmann zuletzt mit 480.000 Euro...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.01.16
Politik
Zehntklässler als Ratsleute: Einige echte Politiker saßen im Zuschauerraum (hi.)
5 Bilder

Der jüngste Rat der Stader Stadtgeschichte

Von wegen, Politikverdrossenheit der Jugend! Spannende Show-Sitzung der Integrierten Gesamtschule IGS tp. Stade. Erst kürzlich titelte das WOCHENBLATT: "Die Stader Politik geht am Stock". Angesichts des hohen Durchschnittsalters im Stadtrat von rund 58 Jahren sprachen selbst führende Lokalpolitiker von einer drohenden „Überalterung“ und „echten Nachwuchssorgen“. Nun die positive Überraschung: Am Montag tagte im historischen Rathaus der wohl jüngste Rat der Stadtgeschichte. In einer...

  • Stade
  • 16.12.15
Politik

Wohnbauflächen in Blumenthal

Rat tagt in Burweg: Thema Kindergartengebühren tp. Burweg. Mit der Ausweisung von Wohnbauflächen in Blumenthal befassen sich die Mitglieder des Rates der Gemeinde Burweg auf der Sitzung am Donnerstag, 17. Dezember, um 19.30 Uhr in der Gaststätte Diekmann. Weiter geht es um die Änderung von Kindergartengebühren.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.12.15
Politik

80.000 Euro für Kunstrasenplatz in Stade

tp. Stade. Die Verwaltung der Stadt Stade will die per Sperrvermerk bislang "eingefrorenen" 80.000 Euro für einen Kunstrasen-Fußballplatz mit Basketballfeld im Altländer Viertel freigeben. Wenn der Rat "ja" am Montag sagt, kann die Baumaßnahme in Kürze ausgeschrieben werden.

  • Stade
  • 14.12.15
Politik

Die Höhe der Windräder in Kuhla

tp. Himmelpforten. Auf der Sitzung des Rates der Gemeinde Himmelpforten am Mittwoch, 9. Dezember, um 19.30 Uhr im Rathaus beschließen die Politiker voraussichtlich dies Auslegung des Bebauungsplanes "Östlich der Porta-Coeli-Schule". Weiter geht es um die Höhenbegrenzung der Windenergieanlagen im Windpark Kuhla.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.12.15
Politik
In einem Filmclip informiert die Stadt über das Projekt „Du bis wichtig“ zur Beteiligung von Frauen an der Stadtgesellschaft

Stade stellt Sitzungsunterlagen künftig ins Internet

Barbara Zurek (Grüne): „Das war längst überfällig“ / Info-Film über das Frauen-Projekt "Du bist wichtig" tp. Stade. „Ich gebe zu, wir haben längere Zeit damit geschludert“, räumte die Stader Grünen-Fraktionsvorsitzende Dr. Barbara Zurek auf der Sitzung am Montagabend ein. Kurz darauf stimmte der Rat der Stadt Stade einstimmig für die aus Zureks Sicht „längst überfällige“ Veröffentlichung wichtiger Ratsunterlagen für jedermann im Internet. Künftig, so der Wille der Politik, sollen Einladungen...

  • Stade
  • 01.12.15
Politik

Pläne für den Brandmoorweg in Kranenburg

tp. Kranenburg. Eine Sitzung hält der Ret der Gemeinde Kranenburg am Montag, 23. November, 19 Uhr, im "Kranenburger Hof" ab. Thema ist der B-Plan "Brandmoorweg". Die Politiker hören zudem einen Sachstandsbericht über den "Windpark Kranenburg".

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.11.15
Politik

Ärztliche Versorgung in Hemmoor

Ausschuss für Stadtentwicklung und Rat tagen tp. Hemmoor. Zwei politische Gremien der Stadt Hemmoor kommen am Donnerstag, 19. November, im Rathaus zu Sitzungen zusammen. Im Ausschusses für Stadtentwicklung werden um 18 Uhr die Untersuchungsergebnisse hinsichtlich geeigneter Gewerbefläche vorgestellt. Um 20 Uhr geht es im Rat um die Sicherstellung der ärztlichen Versorgung in Hemmoor. Weiter stehen der Umbau der "Alten Post" zum Musik- und Bildungszentrum, die Aufstellung von lebensgroßen...

  • Nordkehdingen
  • 16.11.15
Politik

Thema Kanal und Friedhof in Oldendorf

tp. Oldendorf. Mit dem Ausbau des Regenwasserkanals an der Schützenstraße und der Veränderung des Fahrbahnbelages befassen sich die Mitglieder des kommunalen Bauausschusses auf der Sitzung am Donnerstag, 29. Oktober, um 19 Uhr im Bürgerhaus. Zum selben Thema tagt um 19.45 Uhr der Rat, der zudem über die Umgestaltung des Friedhofes diskutiert.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.10.15
Politik

Oldendorf-Himmelpforten: Wie gut ist die Verwaltung organisiert?

tp. Himmelpforten. Wichtiges Thema der Sitzung des Samtgemeinderates Oldendorf-Himmelpforten am Donnerstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr im Rathaus in Himmelpforten ist die Bereitstellung finanzieller Mittel für die Systembetreuungskosten an den Schulen. Außerdem steht die Auswertung der "Organisationsuntersuchung der Samtgemeindeverwaltung" auf der Tagesordnung.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.10.15
Politik
Lars Kolk

Lars Kolk ist neuer Stadtbaurat in Stade

Stader Rat wählt Kandidat aus Emden ins Spitzenamt tp. Stade. Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Auf seiner jüngsten Sitzung am Montag wählte der Rat der Stadt Stade Lars Kolk (43) zum neuen Stadtbaurat. Kolk, bislang Chef-Stadtplaner der kreisfreien Stadt Emden, tritt im Januar für acht Jahre die Nachfolge des im Sommer in den Ruhestand verabschiedeten Kersten Schröder-Doms (68) an. Kolk war auch Favorit von Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD). Die Verwaltungs-Chefin hatte sich, wie...

  • Stade
  • 30.09.15
Politik
Der Abriss des alten Parkhauses ist besiegelt

Parkhaus-Kauf in Stade unter Dach und Fach

Rat der Stadt stimmt für umstrittene "Millionen-Garage" / Neubau des EInkaufszentrums bis Ende 2017 tp. Stade. Der Beschluss hatte sich im Vorfeld abgezeichnet: Auf der Sitzung am Montag votierte der Rat der Stadt Stade mit 23 Ja- zu 15 Neinstimmen für den Neubau der städtischen Parkgarage auf dem Ex-Hertie-Gelände an der Stockhausstraße. Während die CDU, wie angekündigt, dem mit dem Vorhaben verbundenen Vertragswerk geschlossen zustimmte, konnten einige Ratsleute aus der...

  • Stade
  • 30.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.