Alles zum Thema Kreissparkasse Stade

Beiträge zum Thema Kreissparkasse Stade

Service
Brigitte Scheibe (li.) und Petra Völckers-von Bremen vom Veranstalter der  "Alles Gute-Stiftung" suchen Kunsttalente

Sparkassen-Stiftung sucht "KunstTalente"

(sb). Zum zweiten Mal ruft die Alles Gute-Stiftung der Kreissparkasse Stade zum Wettbewerb "KunstTalente" auf. Bewerben können sich alle Kunstschaffenden der Jahrgänge 1995 bis 2002, die im Landkreis Stade wohnen oder im Landkreis Stade eine Schule besuchen, eine Berufsausbildung absolvieren oder beruflich tätig sind, die aber noch nicht Kunst o.ä. studieren. Das Preisgeld des Wettbewerbs beträgt insgesamt 1.500 Euro. Für die Teilnahme muss eine Bewerbungsmappe im Format DIN A4 mit maximal...

  • Stade
  • 06.09.17
Wirtschaft
Die neuen Auszubildenden bei der Kreissparkasse Stade

Gelungener Karrierestart bei der Kreissparkasse Stade

sb. Stade. Die Berufsausbildung als Bankkauffrau oder –mann stellt für viele Schülerinnen und Schüler eine attraktive Alternative zu einem Studium oder dem Besuch einer weiterführenden Schule dar. In einem 2½ - oder dreijährigen Ausbildungsgang erlernen die jungen Menschen das notwendige Wissen für eine erfolgreiche berufliche Karriere. Eine Berufsausbildung als Kauffrau bzw. -mann für Versicherungen und Finanzen bietet ebenfalls interessante Berufsperspektiven. Auch eine solche...

  • Stade
  • 12.08.17
Wirtschaft
Kundenberaterin Birgit Feldtmann (li.) mit der Gewinnerin Dagmar Schwoon

Kreissparkasse: Mit Sparlosen zum Gewinn

(bc). Als langjährige Kundin der Kreissparkasse Stade hat Dagmar Schwoon das Glück voll und ganz auf ihrer Seite. Mit nur zwei Losen gewinnt sie 5.000 Euro beim Lotteriesparen „Sparen und Gewinnen“ der Kreissparkasse Stade. Die Kundenberaterin Birgit Feldtmann überraschte ihre Kundin im Urlaub. „Ich kann es kaum glauben und freue mich sehr“, sagt Dagmar Schwoon, die sich von ihrem Gewinn eine Wohnzimmergarnitur kaufen möchte.

  • Buxtehude
  • 18.07.17
Wirtschaft
Der neue Internetauftritt der Kreissparkasse Stade
2 Bilder

Optimierter Internet-Auftritt der Kreissparkasse Stade

Einfach und sicher neue Seiten entdecken sb. Landkreis. Der neue Internet-Auftritt der Kreissparkasse Stade ist im Juni mit einem übersichtlichen und komfortablen Design, vielen Inhalten und praktischen Service-Angeboten an den Start gegangen. Kunden erreichen die Internet-Filiale wie gewohnt unter http://www.ksk-stade.de. Neu ist das Design, das durchgängig geräteoptimiert ist. So passt sich der Internet-Auftritt automatisch an den Bildschirm des Endgeräts an – ob PC, Tablet, Notebook...

  • Stade
  • 15.07.17
Wirtschaft
Simone Wiering (li.) und 
Meinhard Heinsohn gratulieren 
Wilma Gotthard

Großes Losglück in Himmelpforten

Wilma Gotthard gewinnt 10.000 Euro sb. Himmelpforten. Das "große Los" hat kürzlich Wilma Gotthard aus Himmelpforten gezogen. Die Lotterie "Sparen und Gewinnen" der Kreissparkasse Stade brachte ihr einen Geldsegen in Höhe von 10.000 Euro. Filialleiter Meinhard Heinsohn und Kundenberaterin Simone Wiering überreichten der Kundin den Scheck. "Erstmal werde ich meine Familie zu einem tollen Essen einladen", strahlt die Gewinnerin. "Alles Weitere wird sich finden."

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 11.07.17
Blaulicht

Betrug am Bankkunden

bc. Stade. Die Gerüchteküche brodelte schon lange. Ein Angestellter der Kreissparkasse Stade aus Himmelpforten soll Kunden betrogen haben. Auf Anfrage hat die Staatsanwaltschaft Stade jetzt dem WOCHENBLATT bestätigt, dass eine Selbstanzeige eingegangen ist. Oberstaatsanwalt Dr. Burkhard Vonnahme weist daraufhin, dass sich die Ermittlungen in einem sehr frühen Stadium befinden: „Geld ist verschwunden. Wir erforschen jetzt den Sachverhalt, wie es verschwunden ist“, so Vonnahme. Die Ermittlungen...

  • Buxtehude
  • 28.04.17
Wirtschaft
Heinz (li.) und Erika Steffens sowie Holger Tiedemann, stellvertretender Filialleiter der Kreissparkasse Assel, freuen sich über den Gewinn

1.000 Euro in Lotterie gewonnen

sb. Assel. Im Rahmen der Monatsauslosung der Lotterie "Sparen und Gewinnen" der Niedersächsischen Sparkassen fielen 1.000 Euro auf das Los von Heinz (li.) und Erika Steffens aus Assel. Holger Tiedemann, stellvertretender Filialleiter der Kreissparkasse Assel, gratulierte den überraschten Gewinnern, die erstmal in Ruhe überlegen, wofür sie den unerwarteten Geldsegen einsetzen.

  • Drochtersen
  • 12.04.17
Wirtschaft
Freuen sich auf viele "Häuslebauer" im Neubaugebiet (v.li.): Ralf Kraeft (bauausführende Firma Hahn aus Hechthausen), Michael Carstens (Vorstand Kreissparkasse Stade), Sascha Ringe 
(Ingenieurbüro Galla & Partner aus Horneburg), Martin Wist (Bauamt Himmelpforten), 
Bernd Reimers (Bürgermeister Himmelpforten), Ralf Achim Rotsch (Vorstandsvorsitzender 
Kreissparkasse Stade), Meinhard Heinsohn (Filialdirektor Kreissparkasse Himmelpforten), 
Jovana Galla (Ing-Büro Galla) und Gunnar Brandt (Firma Hahn)

92 neue Bauplätze in Himmelpforten

Neubaugebiet "Östlich der Porta-Coeli-Schule" ist erschlossen sb. Himmelpforten. Der Geest-Ort Himmelpforten ist aufgrund seiner guten Lage und Infrastruktur inklusive Bahnanschluss nach Hamburg und Cuxhaven bei Bauherren beliebt. Um der großen Nachfrage nach Baugrundstücken nachzukommen, wird derzeit das Baugebiet "Östlich der Porta-Coeli-Schule" erschlossen. Die Vermarktung der Grundstücke hat die Kreissparkasse Stade übernommen. Insgesamt stehen dort 92 Bauplätze zur Verfügung. Sie...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.04.17
Wirtschaft
Das Geldabheben bleibt in den Sparkassen-Filialen in der Region kostenfrei

Keine Gebühr fürs Geldabheben

Kunden sind nach Zeitungsbericht aufgeschreckt: Sparkassen in der Region beruhigen (os). In den vergangenen Tagen hatten die Mitarbeiter in den Sparkassen-Filialen eine Menge zu tun. Diverse Kunden riefen an, die von einem Zeitungsbericht aufgeschreckt worden waren, wonach künftig bundesweit 40 von 400 Sparkassen Gebühren fürs Geldabheben verlangen. Das WOCHENBLATT fragte bei Kreditinstituten in den Landkreisen Harburg und Stade nach: Ist die Einführung von Gebühren fürs Geldabheben geplant?...

  • Buchholz
  • 07.04.17
Panorama
Freuen sich über die Spende: die "Belegschaft" von "SanKo"

"Finanzspritze" für Ahlerstedter Schülerfirma

jd. Ahlerstedt. Eine kleine "Finanzspritze" für weitere Investitionen gab es jetzt für die Schülerfirma "SanKo-Kosmetik" von der Oberschule Ahlerstedt: Die jungen "Geschäftsfrauen" erhielten von der "Anna und Claus Siemsen Stiftung" eine Spende über 500 Euro. Mit dem Geld soll die Erweiterung der Produktpalette finanziert werden. Die Neuntklässlerinnen stellen Kosmetika und Pflegeartikel aus natürlichen Rohstoffen her. Um das Sortiment zu vergrößern, benötigen sie neue Glasgefäße. Außerdem...

  • Harsefeld
  • 16.03.17
Wirtschaft
Sparkassenvorstand Michael Carstens (hinten, 4. v. li.), Personalleiter Andreas Wollenberg (re)., Ausbildungsleiter Wolfgang Möbus (li.) und die Auszubildenden
2 Bilder

Zehn neue Bankkaufleute bei der Kreissparkasse Stade

Auch eine Auszubildende in Teilzeit schaffte die anspruchsvolle Prüfung mit Bravour sb. Stade. Seit wenigen Tagen dürfen sich die ehemaligen Auszubildenden der Kreissparkasse Stade Bankkauffrau bzw. Bankkaufmann nennen. Zu den erfolgreichen Absolventen gehören Faten Abu Salma, Malin Bartsch, Julian Brandt, Jan Busch, Steffen Gerken, Jonas Holm, Ole Holst, Janna Klinger, Sina Nagel und Hendrik Tiedemann. "Alle konnten ihre Ausbildung mit einem Prädikatsabschluss beenden", freut sich...

  • Stade
  • 18.02.17
Wirtschaft
Der versierte Redner Dr. Holger Bahr (li.) von der DekaBank in Frankfurt mit Michael Carstens, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse

Aktien als aussichtsreiche Geldanlage

bc. Stade. Volles Haus im Stadeum in Stade: Die Kreissparkasse Stade lud zu ihrem traditionellen „Kapitalmarktkompass 2017“ ein. Das Interesse war überwältigend. Mehr als 800 Zuhörer wollten sich den Vortrag von Dr. Holger Bahr, Leiter der Volkswirtschaftlichen Abteilung der DekaBank in Frankfurt, nicht entgehen lassen. Der Experte begeisterte mit viel Fachwissen zum Thema „Geldanlage in Nullzinszeiten“. Bahr beleuchtete u.a. den neuen US-Präsidenten Donald Trump und die damit zu erwartenden...

  • Buxtehude
  • 27.01.17
Panorama
Platz für das Kunstwerk vor dem Landgasthof Heins
2 Bilder

Kunstwerk für das Ortszentrum von Oldendorf

Bürgermeister sammelt kreative Ideen für den Platz vor dem Landgasthof tp. Oldendorf. Mit einem Kunstwerk soll die Ortsmitte von Oldendorf verschönert werden. Bürgermeister Johann Schlichtmann fordert Bürger auf, kreative Ideen beizutragen. Vor dem Landgasthof Heins, wo früher ein Kastanienbaum stand, soll die Skulptur im Sommer 2017 ihren Platz bekommen. Ergänzend soll ein Schaukasten mit Ortsplan und wichtigen Gemeinde-Infos für Touristen und Einheimische aufgestellt werden. Das...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.12.16
Wirtschaft
Von der Spende profitieren Flüchtlinge im Landkreis Stade

Kreissparkasse Stade und "Schlemmen und Sparen" stiften 2.940 Euro für Flüchtlingsarbeit

Stade Aus dem Verkauf von 840 Exemplaren "Schlemmen und Sparen" für 2016 übergaben kürzlich Stades Kreissparkassen-Direktor Michael Carstens und Andreas Stascheit vom Rasta-Verlag insgesamt 2.940 Euro für den guten Zweck. Die Empfänger, der TUS Harsefeld, die SV Ahlerstedt/Ottendorf, die JSG Himmelpforten/Hammah, die DLRG Ortsgruppe Horneburg und der Arbeitskreis Asyl Oldendorf/Himmelpforten, werden mit dem Geld Projekte für Flüchtlingsarbeiten in den Gemeinden umsetzen. Dazu gehören...

  • Stade
  • 03.12.16
Wirtschaft
Die besten Auszubildenden des aktuellen Jahrgangs mit IHK-Geschäftsführerin Maike Bielefeldt  (li.) und IHK-Präsident Thomas Windgassen (re.)

"Spitzenleistungen wie Olympia-Teilnehmer"

Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade ehrt beste Auszubildende aus dem Elbe-Weser-Raum tp. Stade. Kürzlich ehrte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade die besten Auszubildenden des Jahrgangs. „Ebenso wie Olympia-Teilnehmer haben Sie Spitzenleistungen erbracht“, sagte IHK-Präsident Thomas Windgassen in seiner Laudatio. Mit ihrem Einser-Abschluss gehören die 67 jungen Prüfungsabsolventen zu den drei Prozent von 2.400 Prüflingen, die ihre Prüfung mit einem sehr guten Ergebnis bestanden...

  • Stade
  • 28.10.16
Wirtschaft
Die S-Klub-Mitglieder hatten Spaß im Heidepark

Mit dem S-Club der Kreissparkasse in den Heidepark

sb. Stade. Der S-Club der Kreissparkasse Stade besuchte kürzlich mit 350 Mitgliedern das Heide Park Resort. Mit acht Bussen ging es am frühen Morgen nach Soltau. Achterbahn, Wing Coaster, Wasserrutschen, Karussells, tolle Shows und viele andere Attraktionen sorgten für Begeisterung. Der Ausflug hat den S-Club Mitgliedern und auch den Betreuern riesigen Spaß gemacht. Die nächste Fahrt steht schon an: Es geht zum Konzert der Gruppe Revolverheld. Nähere Informationen zum S-Club gibt es in jeder...

  • Stade
  • 04.09.16
Wirtschaft
Zehn Mitarbeiter der Kreissparkasse Stade feiern im August ihr Dienstjubiläum

Zehn Dienstjubiläen

(sb). 345 Jahre Kreissparkasse Stade und immer mit ein Lächeln im Dienst für die Kunden. Das regionale Kreditinstitut gratuliert im August zehn Mitarbeitern zum 25-jährigen sowie 40-jährigen Dienstjubiläum. Gefeiert wurden Martina Tiedemann, Marco Waltersdorf, Hannelore Tomhave, Anette Suhr, Ulrike Martens, Jens Papke, Uwe Gerken, Anja Meyer, Melanie Hagenah und Claudia Lehmann.

  • Stade
  • 13.08.16
Wirtschaft
Alisha Riemann mit ihrem Stellvertreter Holger Tiedemann

Neue Filialleitung in der Filiale Assel der Kreissparkasse Stade

sb. Assel. Seit Juli ist Alisha Riemann (26) Leiterin der Kreissparkassen-Filiale in Assel. Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau in Stade wechselte sie 2009 in die Filiale in Assel. Im Jahr 2013 qualifizierte sie sich zur Sparkassenfachwirtin. Alisha Riemann freut sich auf ihre neuen, anspruchsvollen Aufgaben. Kunden stellt sie sich gern in einem persönlichen Gespräch vor, Termine können unter Tel. 04148 - 6183-16 vereinbart werden.

  • Drochtersen
  • 10.08.16
Wirtschaft
Die Mitglieder der "Klimawerkstatt" stellen gemeinsam mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen ihr gemeinsames Projekt vor

Werkstatt für Klimaschutz

Gebäude-Check gratis: Erstes Projekt des jungen Vereins sb. Stade. Ein für den Endverbraucher absolut neutraler und dazu vollkommen kostenfreier Gebäude-Check - das ist das erste Projekt des jungen Vereins "Klimawerkstatt" im Landkreis Stade". Der im November 2015 gegründete Verein hat sich bei dem Projekt zum Ziel gesetzt, Besitzer älterer Immobilien individuell über mögliche Energiesparmaßnahmen aufzuklären und im zweiten Schritt die Sanierungsrate zu erhöhen. "Damit möchten wir einen...

  • Stade
  • 21.05.16
Panorama
Ohne Schlips und ohne Kostüm: Robert Timmann, Haspa-Filialleiter in Buxtehude, und seine Stellvertreterin Maike Door zeigen den neuen Dresscode
2 Bilder

Jetzt geht es der Krawatte an den Kragen

(bc). Wenn man sich auf etwas verlassen konnte, dann auf Banker mit Schlips und Kragen. Als erstes Geldinstitut in der Region bricht die Hamburger Sparkasse (Haspa) nun mit der Krawatten-Konvention. Seit wenigen Wochen darf Mann einen legereren Kleidungsstil ohne den Kulturstrick tragen. Haspa-Filialen können freiwillig entscheiden, ob sie beim Dresscode "Business Casual" mitmachen wollen oder nicht. Die Buxtehuder Geschäftsstelle ist dabei. Die Zeiten, als Filialleiter Robert Timmann...

  • Buxtehude
  • 13.05.16
Wirtschaft
Wilhelm Hilz (li.) mit seinem Nachfolger Jens Papke

Wechsel an der Spitze der Harsefelder Sparkassen-Filiale: Wilhelm Hilz übergibt Leitungsposten an Jens Papke

jd. Harsefeld. Am Freitag kommender Woche ist für ihn tagsüber reichlich Händeschütteln sowie Small-Talk angesagt und abends steht noch eine kleine, interne Feier auf dem Programm - danach gibt es für Wilhelm Hilz keinerlei Verpflichtungen mehr: Zunächst fährt der scheidende Harsefelder Filialdirektor der Kreisparkasse Stade (KSK) in den Urlaub und dann kann er das Rentnerdasein in vollen Zügen genießen. Knapp 15 Jahre stand Hilz an der Spitze des 23 Mitarbeiter starken KSK-Teams in Harsefeld....

  • Harsefeld
  • 12.04.16
Panorama
Cornelia Haak (li.) von der Tierhilfe, Kunstfreund Siegfried Krön und Malerin Brigitte Wacker

400 Euro für den „Engel der Tiere“ in Stade

Wohltätige Auktion bei Vernissage in der Kreissparkasse tp. Stade. Die Kreissparkasse Stade eröffnete kürzlich gemeinsam mit dem Verein Tierhilfe Stade und der Künstlerin Brigitte Wacker aus Cuxhaven eine Ausstellung im Foyer des Geldinstituts an der Großen Schmiedestraße 12. Bei der Vernissage wurde das Bild „Der Engel der Tiere“ - von Brigitte Wacker eigens für diese Ausstellung gemalt - versteigert. Der Erlös der amerikanischen Versteigerung von 400 Euro geht an die Tierhilfe. Neuer...

  • Stade
  • 19.03.16
Politik

Straßennamen im Neubaugebiet in Himmelpforten

tp. Himmelpforten. Der Erschließungsvertrag mit der Kreissparkasse Stade über das Baugebiet "Östlich der Porta-Coeli-Schule" ist Thema der Sitzung des Gemeinderates in Himmelpforten am Dienstag, 15. März, 20 Uhr, im Rathaus. Weiter geht es um Straßenbezeichnungen in diesem Gebiet und um den Bebauungsplan "Zwischen B73 und Mühlenstraße", wo ein großes Einkaufszentrum geplant wird.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.03.16
Wirtschaft
Die ehemaligen Auszubildenden mit Matthias Lühmann  (Mitte), Andreas Wollenberg (4. v. li.) und Ausbildungsleiter Wolfgang Möbus (2. v. re.)

Acht frisch gebackene Bankkaufleute bei der Kreissparkasse Stade

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss und viele gute Noten sb. Stade. Vor Kurzem haben acht ehemalige Auszubildenden der Kreissparkasse Stade ihre Berufsausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann erfolgreich abgeschlossen. Stolz präsentierten Daniela Despa, Sonja Jennings, Miriam Schlichting, Kathrin Suhr, Hayat Yahiaoui sowie Daniel Glantz, Tobias Schulz und Marvin Wustmann ihre Prüfungszeugnisse. "Wir freuen uns besonders, dass fast 90 Prozent der jungen Leute ihre Ausbildung mit...

  • Stade
  • 02.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.